JuristIn (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Zur Verstärkung unseres motivierten Teams suchen wir eine/n

JuristIn (m/w)

Vollzeit / Teilzeit
Dienstort: Graz, Österreich

Das Institut AllergoSan ist ein innovatives, rasch expandierendes, marktführendes Unternehmen und beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Erforschung und Entwicklung von Gesundheitsprodukten, deren Ausgangsstoffe von der Natur zur Verfügung gestellt werden. Ob es sich um Probiotika, pflanzliche Wirkstoffe oder orthomolekulare Medizin handelt, immer ist es uns wichtig, unseren Kunden wissenschaftlich fundierte Innovationen zu bieten, die dem Gesamtsystem Mensch und Natur verpflichtet sind.

IHR AUFGABENFELD:

  • Erstellung, Ausarbeitung und Prüfung komplexer, internationaler Verträge
  • Selbstständige Vertragsverhandlungen in deutscher und englischer Sprache
  • Beratung von unternehmensinternen Fachabteilungen in unterschiedlichen rechtlichen Belangen
  • Schnittstelle zu externen (Rechts-)Beratern und Behörden
  • Juristisches Projektmanagment und interne Koordination sowie Fristenverfolgung

IHR PROFIL - UNSERE ANFORDERUNGEN:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mind. 6 Jahre Berufserfahrung in kernjuristischer Tätigkeit, idealerweise in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens, mindestens 2 Jahre mit eigener Projektverantwortung.
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht und Erfahrung in Vertragserstellung und Vertragsverhandlung
  • Bereitschaft und Fähigkeit, Entscheidungen unter angemessener Berücksichtigung rechtlicher und wirtschaftlicher Risiken und Chancen zu treffen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Hohe Problemlösungskompetenz und zielfokussierte Arbeitsweise
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit
  • Integrität, Beharrlichkeit, eigenständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, rasch wachsenden Unternehmen mit Zukunftsperspektive
  • Kostenlose Teilnahme an internen Schulungen im gesundheitlichen Bereich
  • Arbeiten in einem motivierten Team in einem kollegial-freundschaftlichen Betriebsklima eines aufstrebenden, expandierendem Familienunternehmens.
  • Great Place to Work(R) Auszeichung 2018

Angabe gemäß § 9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz: Wir bieten ein Jahresbruttogehalt von EUR 50.000,- (auf Basis Vollzeitbeschäftigung) bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung, mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Ausbildung und Berufserfahrung.

Wenn Sie sich in einem jungen, internationalen Arbeitsumfeld, in welchem Hands-on Mentalität nicht nur ein Schlagwort ist, wohl fühlen und ein Mensch sind, dessen Arbeitsstil durch Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit geprägt ist, dann sollten Sie schnellstmöglich mit uns Kontakt aufnehmen!

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

bewerbung@allergosan.at oder an

Institut AllergoSan
pharmazeutische Produkte Forschungs- und Vertriebs GmbH

z. Hd. Frau Dr. Gerlinde Aubell
Gmeinstraße 13, A-8055 Graz
Tel: +43 (0)316 405 305

Wir freuen
uns auf Sie!

* Institut AllergoSan - a Great Place to Work(R)

Das bestätigt auch die diesjährige Great Place to Work(R)-Mitarbeiterumfrage, bei der das Institut AllergoSan erstmals teilnahm und prompt als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet wurde. Die begehrte Auszeichnung belohnt eine wertschätzende Unternehmenskultur und besonders ansprechende Arbeitsbedinungen. Die hohe Mitarbeiterzufriedenheit und der in der Umfrage oftmals besonders hervorgehobene Teamspirit spielen eine zentrale Rolle in der täglichen Arbeit und legen die Basis für den Erfolg des Instituts.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 12 Juristin Jobs in Graz anzeigen