Mitarbeiter (m/w) Prozessmanagement

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken - eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken?

Für die Verstärkung unseres Teams Prozessmanagement Kunde & Vertrieb am Standort Wien der UNIQA Österreich Versicherungen AG suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w) Prozessmanagement - Schwerpunkt Raiffeisen Versicherung

Neben unseren Aktivitäten zur Sicherung des täglichen Betriebs steht das kontinuierliche Streben nach Verbesserung im Zentrum unserer Optimierungsaktivitäten. Unsere Arbeit zeichnet sich vor allem durch hohe Qualität, Lösungsorientierung, Flexibilität und Verantwortung aus.

Das erwartet Sie:

  • Brückenfunktion und Kommunikationsdrehscheibe zu den RV Landesorganisationen
  • Themen aus den RV Landesorganisationen aufnehmen und Lösungsansätze mit den Länderverantwortlichen ausarbeiten
  • Unterstützung des Fachmanagements und des RV Vertriebsmanagements bei übergreifenden Themen
  • Präsenz vor Ort und Teilnahme an Tagungen
  • Anlaufstelle für Eskalationen/Bearbeitung von Beschwerdefällen
  • Am Kundennutzen orientierte Abläufe optimieren und weiterentwickeln
  • Unterstützung bei der Planung und Begleitung von Prozessänderungen und -maßnahmen
  • Unterstützung bei der Lösung von prozessualen Problemen
  • Leitung/Mitarbeit von RV Projekten

Wir erwarten uns:

  • Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung gegenüber unseren Partnern
  • Kenntnisse über Prozessmanagement
  • EDV-technisches Verständnis oder praktische Erfahrung
  • Prozess- und System-KnowHow Raiffeisen vorteilhaft
  • Unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte analytische, konzeptionelle und methodische Fähigkeiten
  • Eigeninitiative, Flexibilität und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Und Sie sind:

  • Auffassungstark: Sie lernen schnell und haben einen Blick für Lösungen
  • Sozialkompetent: Sie können gut mit Menschen unabhängig Ihres Status
  • Veränderungsbereit: Sie stellen sich leicht auf ungewisse Situationen ein
  • Konfliktfähig: Sie lösen Konflikte konstruktiv
  • Handlungsorientiert: Sie packen Dinge an und nutzen Gelegenheiten

Ihr jährliches Mindestentgelt: 37.614 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Nicola Koubowetz
HR Business Partner
Untere Donaustraße 21
A - 1029 Wien
Tel.: 0043 1 21175 - 2111

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 154 Prozessmanagement Jobs in Wien anzeigen