Einkäufer/Einkäuferin Qualifizierter/e Sachbearbeiter/in für den Geschäftsbereich Beschaffungs- und Investitionsmanagement

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Wir suchen:

Einkäufer/Einkäuferin Qualifizierter/e Sachbearbeiter/in für den Geschäftsbereich Beschaffungs- und Investitionsmanagement

JobID: 2583

Vollzeit, Dauerverwendung*

Aufgabeninhalte:

  • Selbständige Tätigkeiten im Bereich Investitionsmanagement - im Speziellen:
  • Abstimmung mit den AnwenderInnen bzw. internen FachexpertInnen bezüglich
  • Umsetzung der genehmigten Investitionen
  • Einholung und Prüfung von Angeboten
  • Preisverhandlungen mit Lieferanten
  • Durchführung von Bestellungen in SAP-MM (inkl. aller dazugehörigen Aufgaben wie z.B. Lieferschein und Rechnungsbuchung)
  • Überwachung der Auftragsabwicklung und Terminverfolgung
  • Mitarbeit bei der Budgeterstellung und Mittelfristplanung
  • Prüfung von Investitionsanträgen inkl. Abstimmung mit den AnwenderInnen bzw. internen FachexpertInnen
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Folgekostenrechnungen
  • Erstellung von Markt- und Preisanalysen, Marktbeobachtung,
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten (Gesamtressourcenbetrachtung)
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Vergabeverfahren nach dem Bundesvergabegesetz 2006 (BVergG 2006)
  • Anlegen von Investitions-Projekten im SAP-Modul SAP-PS

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (HAK, HBLA, HTL, Handelsschule, Lehre als Bürokauffrau/-mann etc.)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Einkauf und Logistik, vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Flexibilität
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Eigeninitative, Engagement, Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Ziel-/lösungsorientiertes und analytisches Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein

Erwünscht werden:

  • SAP Kenntnisse (MM, IM, ...)
  • Technisches Verständnis
  • Einschlägige gesetzliche Kenntnisse, z.B. Bundesvergabegesetz 2006 (BVergG 2006)
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Mehrdienstleistung
  • Grundverständnis für gesamthafte Auswirkung von Beschaffungen/Projekte (Standards, Ressourcenauswirkungen,...)

Einstufung: LD 17

Besetzungstermin: ehestens

Rückfragen und nähere Auskünfte: Pollhammer Sandra MSc, Abteilungsleiterin Beschaffungs- & Investitionsmanagement, T: +43 (0)5 7680 84 22421

Rückfragen und nähere Auskünfte: Josef Ofner, Einkauf- und Beschaffungslogistik, T: +43 (0)5 7680 87 22427 .

Bitte bewerben Sie sich bis 06.09.2019 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus, Julia Schinagl, Wagner-Jauregg-Weg 15, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

* Es erfolgt eine allgemeine Befristung auf ein Jahr, wobei von einer Weiterbeschäftigung - bei entsprechender Arbeitsleistung - ausgegangen werden kann.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 29 Einkäufer Jobs in Linz anzeigen