Junior Betriebsstättenleiter (m/w) zweier medizinischer Versorgungszentren

  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.9.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Junior Betriebsstättenleiter (m/w) zweier medizinischer Versorgungszentren in Wien

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

Ihre Herausforderung:

  • Technische und kaufmännische Führungsverantwortung als Stellvertreter des Betriebsstättenleiters in zwei medizinischen Versorgungzentren für Strahlentherapie, Radiochirurgie, Radiologie und Nuklearmedizin
  • Mitverantwortung für die Verfügbarkeitserhaltung der Objekte sowie der technischen Gebäudeausstattung und der Medizintechnik
  • Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung der laufenden Instandhaltung, Überprüfung, Überwachung und den Reinvestitionen aller gebäude- sowie medizintechnischen Anlagen
  • Arbeitsvorbereitung inklusive Koordination und Überwachung externer Dienstleister mit dem Schwerpunkt Medizintechnik / IT
  • Bedienen, dokumentieren und auswerten der Betriebsführungsdaten aus dem kundeneigenen CAFM-System
  • Personaleinsatzplanung der operativen und technischen Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für den Auftraggeber
  • Unterstützung des Betriebsstättenleiters im Berichtswesen sowie in der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung des Projektabwicklungsprozesses
  • Mitwirkung bei der Budgetplanung und -überwachung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise in Elektro- , IT- oder Medizintechnik)
  • Erste einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einer vergleichbaren Position
  • Techniker mit guten kaufmännischen Kenntnissen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, CAFM-Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Lösungs- und Serviceorientierung sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Sicheres und verbindliches Auftreten

Ihr Einsatzort:

  • Wien

Unser Angebot:

  • Sinngebend Arbeiten
  • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 2.582,--. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Bewerben Sie sich über das Online-Formular:

Jetzt bewerben VAMED Management & Service GmbH
Sterngasse 5
1230 Wien
Österreich
www.vamed.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 22 Betriebsstättenleiter Jobs in Wien anzeigen