Technischer SAP Berater (m/w/d) - SAP Inhouse Position

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Festanstellung

Vollzeit

Jobnr. 36309

Technischer SAP Berater (m/w/d) - SAP Inhouse Position im Raum Linz

IHRE SCHWERPUNKTE

  • Verantwortung für Abbildung die gesamten SAP Logistikprozesse mit Schwerpunkt auf SAP SD und SAP MM
  • Prozessanalyse, -weiterentwicklung sowie -optimierung sowie die Implementierung neuer Lösungen mittels Customizing
  • Anforderungsaufnahme sowie Umsetzung von Entwicklungsaufträgen
  • Mitarbeit bei facettenreichen Projekten, wie z.B. die Anbindung von Non-SAP Systemen an SAP Systeme
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner und beraten Ihre Kunden hinsichtlich der Prozessabbildung

IHRE BENEFITS

  • Sie erhalten ein leistungsgerechtes Gehalt von jährlich mind. 52000EUR zzgl. werden Ihnen Ihre Überstunden ausbezahlt
  • Eine hohe Work-Life-Balance wird durch flexible Arbeitszeiten und der Option auf Homeoffice garantiert
  • Sie können Ihr Know-How bei spannenden Projekten einbringen und diese federführend mitgestalten
  • Freuen Sie sich auf Zusatzleistungen wie eine Kantine und einem Gesundheitsmanagementprogramm

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Ihr Profil zeichnet sich durch Ihre Erfahrung in der SAP ABAP Entwicklung als auch Ihre Kenntnisse im SAP Logistikumfeld inkl. Customizing aus
  • Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch runden Ihr Profil als technischer SAP Berater(m/w/d) ab

__ Jetzt bewerben! __

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR DIESE VAKANZ
Amelie Patzak
T: +43 720 515 250
E: a.patzak@ratbacher.at

ÜBER RATBACHER

  • 3.000 renommierte Arbeitgeber setzen ihr Vertrauen in uns
  • Über 10 Jahre Erfahrung in der IT/SAP Personalberatung
  • Wichtige Hintergrundinformationen zu den Positionen
  • Individuelle Beratung entlang Ihres Bewerbungsprozesses

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 53 SAP Berater Jobs in Linz anzeigen