Vertragsbedienstete/n für die Abteilung Finanzen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Marktgemeinde Brunn am Gebirge erweitert ihr Team und sucht eine/einen

Vertragsbedienstete/n für die Abteilung Finanzen

Aufgabenbereiche:

  • Mitarbeit beim Aufbau einer Vermögensrechnung nach VRV 2015
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Optimierung des neuen Buchhaltungssystems „kommunale Doppik" gemäß VRV 2015
  • Kosten und Leistungsrechnung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Voranschlag, Rechnungsabschluss und mittelfristigem Finanzplan der Gemeinde und der Gemeindeverbände
  • Reporting Rechnungswesen
  • Umsatzsteuerrechtliche Belange
  • Unterstützung der Kassenverwaltung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten in der Abteilung Finanzen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung (Mindesterfordernis HAK Matura)
  • Fundierte Buchhaltungskenntnisse mit Erfahrung im Bereich der doppelten Buchhaltung (Anlagenbuchhaltung wünschenswert)
  • Kenntnisse im Bereich Steuern und Abgaben
  • Freude und Sicherheit im Umgang mit Zahlen
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (Excel) und Zahlenverständnis
  • (bei männl. Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst)

Bei Eignung ist nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit die Nachfolge in die Stellvertretende Leitung der Finanzabteilung (Funktionsdienstposten) möglich.

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl.2420, i. d. g. F., nach der Grund-Entlohnungsgruppe "6" (EUR 1.955,20 brutto, zusätzlich Nebengebühren) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an:
Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1,
2345 Brunn/Gebirge, z. H. Frau Mag. Dagmar Pertl.
E-Mail: job@brunnamgebirge.gv.at.