Prozesstechniker im Bereich Wasserstofftechnologie (M/W)

  • Thalheim bei Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.9.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Thalheim bei Wels suchen wir eine/n

Prozesstechniker im Bereich Wasserstofftechnologie (M/W)

Ihre Aufgaben:

/ Verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Elektrolyse- und Brennstoffzellenmodulen sowie -systemen auf PEM-Basis
/ Entwicklung und Auslegung der Systemperipherie (Nebenanlagen wie Kompressor, Trocknungssystem, Kühlkreislauf, Kaltwassersatz, VE-Wasseranlage usw.)
/ Entwicklung von Betriebsstrategien
/ Verfahrenstechnische Unterstützung beim Entwurf der Prozessleitsysteme
/ Erstellung von Fließbildern und R&I-Schemata
/ Planung und Aufbau von Testständen sowie Testen von Prototypen
/ Planung, Durchführung und Auswertung von Messungen

Ihr Profil:

/ Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Physik (FH/UNI) und idealerweise mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
/ Sehr gute Kenntnisse in der Berechnung von wärmetechnischen Aufgabenstellungen
/ Grundlagenkenntnisse in der Thermodynamik
/ Kenntnisse im Bereich Gas-/Wasserstofftechnik
/ Erfahrung in der Auslegung und mit dem Betrieb von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen in Gesamtanlagen von Vorteil
/ Vertraut mit der Herangehensweise auf Systemebene, mit dem Erkennen von Zusammenhängen und der Interaktion und Kommunikation zwischen den verschiedenen Subsystemen
/ Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
/ Kommunikations- und Teamfähigkeit
/ Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 42.000,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Marie Spiesmaier über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 70 Prozesstechniker Jobs in Oberösterreich anzeigen