Oberärztin/Oberarzt

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

In der SKA (Nähe Schladming) gelangt die Stelle einer/eines

Oberärztin/Oberarzt

mit 40 Wochenstunden ab sofort zur Besetzung.

Indikationsschwerpunkte der SKA:

Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (entzündlich / degenerativ / postoperativ) und neurologische Erkrankungen, Amputationen der unteren Extremitäten, medizinisch berufsorientierte Rehabilitation nach dem ICF-Konzept.

Voraussetzungen:

  • Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin vorzugsweise mit Notarztdekret
  • Durchführung der medizinischen Leistungsfähigkeitsfeststellung; Leistungsdiagnostik inklusive Sonographie; Betreuung der multimorbiden PatientInnen auf der Bettenstation, internistische Konsilien
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungsaufgaben.
  • aktive Beteiligung an der Erstellung neuer Behandlungskonzepte und Studien
  • Bereitschaft zur Leistung verlängerter Dienste

Eine kostengünstige Dienstunterkunft ist bei Bedarf verfügbar.
Die gute Infrastruktur in unmittelbarer Nähe der SKA bietet Kinderbetreuung, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Verkehrsanbindung, etc.

Die Anstellung erfolgt nach der Dienstordnung B für die Ärzte bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs, Gehaltsgruppe B II.
Mindestentgelt ohne Vordienstzeiten und ohne Berücksichtigung von zu leistenden Nacht-/Wochenenddiensten EUR 6.051,20 monatlich (bei 40 Nacht- bzw. Wochenenddiensten Jahresbruttoeinkommen ohne Vordienstzeiten ca. EUR 102.000,--).

Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen und Ausbildungsnachweisen an Frau Prim. Dr. Ulrike Ziermann A-8962 Gröbming, Hofmanning 214, Tel. 03685/22323-501, E-Mail: ulrike.ziermann@pensionsversicherung.at

Entgeltliche Einschaltung