Arzt/Ärztin in Ausbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Wir suchen:

Arzt/Ärztin in Ausbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin

JobID: 1025

Voll- und Teilzeit; vorerst befristet für die Dauer eines Jahres, danach für die Dauer der Ausbildung

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Kepler Universitätsklinikum ist eine der größten anästhesiologischen Abteilungen Österreichs. Das medizinische Spektrum unserer Klinik ist europaweit einzigartig. Es umfasst alle Bereiche des anästhesiologischen Fachgebietes und bietet sowohl Ausbildungs- als auch Fachärzten/innen ein außerordentlich breites und herausforderndes Betätigungsfeld. An drei Standorten (Medizin Campus III., Medizin Campus IV., Neuromed Campus) werden folgende Funktionsbereiche durch Mitarbeiter/innen unserer Klinik betreut:

  • vier zentrale Operationszonen und Außenbereiche mit jährlich über 30.000 Anästhesien, viele davon in den Spezialbereichen Herz- und Thoraxanästhesie, Kinderherzanästhesie, Kinderanästhesie, geburtshilfliche Anästhesie und Neuroanästhesie
  • die Anästhesieambulanz
  • eine tagesklinische Station mit 18 Betten
  • sechs Intensivstationen mit 58 Betten mit den Spezialbereichen Kinderherzintensivmedizin, pädiatrische Intensivmedizin und Neurointensivmedizin sowie einem aktiven ECMO- und LVAD-Programm
  • den Akutschmerzdienst und die interdisziplinäre Schmerzambulanz
  • die prähospitale Notfallversorgung im Großraum Linz mit vier Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF Linz Stadt, Linz Land, Perg und Eferding) und einem Notarzthubschrauber (ÖAMTC Christophorus 10)
  • die Notaufnahme des Kepler Universitätsklinikums mit u.a. drei Schockraumpositionen, drei Notfallordinationen und einer Zentralen Notaufnahmestation mit 26 Betten
  • die Herzalarmteams an den einzelnen Standorten

Neben dem breiten klinischen Betätigungsfeld sind die Mitarbeiter/innen unserer Klinik auch in den Bereichen medizinische Simulation, studentische Lehre (Johannes Kepler Universität Linz) und Forschung tätig.

Wir bieten:

  • ein klar strukturiertes Ausbildungscurriculum
  • eine umfassende Facharztausbildung in sämtlichen Bereichen der Anästhesiologie
  • ein Online Lernprogramm für Assistenzärzte
  • ein strukturiertes, theoretisches Facharztausbildungsprogramm (www.anaesthesie-linz.at)
  • zahlreiche abteilungsinterne, DFP-zertifizierte Fortbildungen
  • Teilnahme an den ÖGARI Blockkursen (wissenschaftlicher Sonderurlaub, Kostenübernahme)
  • Ausbildung zum Notarzt/zur Notärztin
  • Unterstützung bei der Bildung persönlicher Ausbildungsschwerpunkte
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Mitarbeit und in weiterer Folge Habilitation
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in der studentischen Lehre
  • für die erste Zeit Wohnmöglichkeit bzw. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Kinderbetreuung bzw. Unterstützung bei der Suche von Kinderbetreuungseinrichtungen

Aufgabeninhalte:

  • Durchführung aller ärztlichen Tätigkeiten im Rahmen der Ausbildungs- und Anstaltsordnung an den Standorten des Kepler Universitätsklinikums
  • Leistung von Tag-, Nacht- und Bereitschaftsdiensten

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • abgeschlossene Basisausbildung gemäß ÄAO 2015 bzw. begonnene Ausbildung gemäß ÄAO 2006 bis zum Dienstantritt
  • ausländische Bewerber/innen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.or.at) erfüllen
  • Interesse und Begeisterungsfähigkeit für die Medizin und unser Fachgebiet
  • integre Persönlichkeit, die gute kommunikative Fähigkeiten, hohe soziale Kompetenz sowie aktives Engagement mitbringt

Einstufung: TAF/TAF+

Besetzungstermin: ehest möglich / laufend

Rückfragen und nähere Auskünfte: Prim. Univ.-Prof. Dr. Jens Meier, Vorstand der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, T: +43 (0)5 7680 83 2158 .

Bitte bewerben Sie sich bis 31.12.2019 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III., Christian Brandstätter, Krankenhausstraße 9, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 21 Ärztin Jobs in Linz anzeigen