Senior EPLAN Techniker (w/m/x) - Same Same but different?

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Senior EPLAN Techniker (w/m/x)
Same Same but different?

(Jn 45452) / Arbeitsort: Steiermark, Graz

HÄNDERINGEND gesucht!

Sie können diese Worte nicht mehr hören? Wir auch nicht. Dennoch wissen wir, dass wir bei dieser Ausschreibung nicht mit Bewerbungen überflutet werden. Normalerweise versucht man Sie jetzt mit Schlagworten wie "tolles Team", "Entwicklungsmöglichkeiten" oder "Innovatives Umfeld" zu einer Bewerbung zu bewegen. Wir behaupten, diese Dinge sollten Sie standardmäßig erwarten.
Dagegen spricht ein Inserat selten davon, dass Sie ein anspruchsvoller Job mit intensiven Projektphasen und teilweise schwierigen Kunden erwartet. Warum also wir?
Wir können Ihnen nicht den Traumjob garantieren - das wäre auch ein wenig vermessen - jedoch einen offenen und ehrlichen Recruitingprozess.

Ihre zukünftige Rolle

  • Projektierung von Prüfstandsystemen im Bereich eMobility (auch für den Bereich Racing)
  • Auslegung der Mess- und Steuerungstechnik sowie von Niederspannungsschaltanlagen
  • Erstellung der Anlagenpläne in ePlan P8
  • Bewertung und Auslegung der Sicherheitstechnik (funktionale Sicherheit)
  • Aktive Schnittstellenfunktion zu Kunden und internen Fachbereichen
  • Direkter Kundenkontakt (Detailabklärung)
  • Durchführung von Vorabnahmen und Endkundenabnahmen

Sie bieten

  • Ausbildung & Erfahrung: da Sie aufgrund der Auftragslage bald ins Projektgeschäft einsteigen sollen, setzen wir praktische Erfahrung als Elektroplaner voraus. Im Normalfall bringen Sie dadurch auch eine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik mit. Wenn nicht, dann auch egal (die Praxis zählt).
  • eCAD-Tool: idealerweise haben Sie zuletzt mit EPLAN Electric P8 gearbeitet. Sollten Sie bisher nur mit anderen eCAD Systemen zu tun gehabt haben (z.B. WSCAD), ist das auch "kein Beinbruch" (die Umschulungsbereitschaft auf Eplan ist jedoch vorausgesetzt)
  • Normen und Richtlinien: ein breites Wissen in diesem Bereich ist für den Job unumgänglich. Sollten Sie hier das erste Mal von EN60204-1 hören, sind Sie wahrscheinlich der/die Falsche für den Job.
  • Sprachkenntnisse: nicht jeder im Team spricht Deutsch. Zudem müssen Sie sich auf englischsprachigen Kundenkontakt einstellen. Needless to say: gutes Englisch wird vorausgesetzt.
  • Sonstiges: Erfahrung im Bereich Leistungselektronik und elektrischer Antriebstechnik wäre vorteilhaft (aber nicht notwendig).
  • Soft Skills: Wir gehen eigentlich davon aus, dass Sie teamfähig sind und auch präsentabel genug für den Kundekontakt. Wenn nicht, lassen Sie es uns bei Ihrer Bewerbung wissen (wir schätzen zumindest Ihre Ehrlichkeit).

Das Besondere an dieser Position

Für den Bereich der Elektroplanung erwartet Sie ein vergleichsweise sehr großes Team. Sie arbeiten mit verschiedenen Experten und Expertinnen an komplexen Produkten und können sich somit stetig und langfristig weiterentwickeln. Der Job ist definitiv eine Herausforderung, die nicht so schnell langweillig wird.

Gehaltsspanne

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 4300 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Wolfgang Fraunlob, wolfgang.fraunlob@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 21 EPlan Jobs in Graz anzeigen