• Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Operativer Risikomanager (m/w)

Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz der Österreichischen Post zählt zu den größten Privatkundennetzen des Landes und bietet seinen Kunden in ganz Österreich hochwertige Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie. Die Österreichische Post ist zudem durch Tochterunternehmen auch in elf europäischen Ländern in den Bereichen Paket & Logistik tätig.

Das bieten wir

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
persönliche Gestaltungsmöglichkeiten
ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 50.000, - (Bruttojahresgehalt, all-in)

Das bewirken Sie

Wir bauen derzeit das Geschäftsfeld Finanzdienstleistungen auf. In dieser spannenden Phase suchen wir aktive Mitgestalter, die in einem neuen Tochterunternehmen der Österreichischen Post AG als Teil des künftigen Banken-Teams tätig werden wollen. Als operativer Risikomanager sind Sie für das Retailportfolio zuständig und fokussieren sich vor allem auf die Erstellung, Implementierung und Berichtserstattung der Kreditrisikoprozesse. Des Weiteren tragen Sie Verantwortung für die Erstellung von Produktstrategien aus Kreditrisikosicht (Policy, Risk Costs, etc.). Ihr Aufgabenfeld wird durch weitere interessante Themen ergänzt:

  • Erstellung eines regelmäßigen Berichtswesens im Bereich Kreditrisiko (Volumen, Clusterrisiko, NPLs, Risikorückstellungen, etc.)
  • Überwachung des Risikoappetits im Kreditrisikomanagement verglichen zu den Budgets
  • Wartung und Implementierung von Scoringmodellen (Privatkunden und KMUs)
  • Strategiemanagement für die Decision Engine der Konsumkredite sowie von weiteren Produkten
  • Festlegung und Einhaltung von kreditrisikorelevanten Themen (z.B. Impairment, Ausfallskriterien, Forbearance, IFRS Staging und Sicherheitenkatalog)
  • Zusammenarbeit mit dem Vertrieb in der Einführung von Partner- und Eigenprodukten

Das bringen Sie mit

Sie haben Ihre betriebswirtschaftliche Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bereits seit einigen Jahren Erfahrung im Bereich Retail-Risiko gesammelt. Sie sind mit dem Risikomanagement im Bankenumfeld vertraut und bringen folgende Eigenschaften und Kenntnisse mit:

  • Bankspezifische Ausbildung oder Zusatzqualifikationen im Bereich Risikomanagement, Accounting bzw. Finanzmärkte
  • Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen, des Verbraucherschutzes sowie im Handling von Rating- und Scoring-Modellen
  • Erfahrung im Aufbau von Decision Engines und der Erstellung von Risk-Policies
  • Grundkenntnisse im Kreditrisikoberichtswesen
  • Erfahrung im Rechnungswesen für Banken (UGB/IRFS) von Vorteil
  • Sehr gute MS Office- sowie Deutsch- und Englischkenntnisse
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und praxisorientiertes Denken

Sie konnten ihre analytischen Fähigkeiten bereits erfolgreich unter Beweis stellen und brennen auf eine neue Herausforderung? Dann sind wir bereits jetzt darauf gespannt, Sie näher kennenzulernen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 58 Risikomanager Jobs in Wien anzeigen