Director Production Technologies (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Samsung SDI Battery Systems ist globaler Technologieführer im Bereich der Elektromobilität. Als international ausgerichtetes Unternehmen entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie innovative Lösungen auf Basis modernster Lithium-Ionen-Technologie und liefern als Komplettanbieter Batteriezellen, Module und Batteriesysteme.

Wachsen Sie mit uns in einem internationalen und dynamischen Unternehmen. Wir bieten Ihnen ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten, leistungsgerechte Bezahlung und langfristige Zusammenarbeit.

Neugierig geworden?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Samsung SDI Battery Systems GmbH
8141 Premstätten, Frikusweg

Für unser Headquarter in Prämstätten suchen wir einen

Director Production Technologies (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Führen, lenken und Zielmanagement für die technologischen Teams:
  • "Production Engineering
  • "Production Process Development"
  • "Industrialization Management"
  • Aktives vorantreiben langfristiger Planungen und Strategien zur Entwicklung von Prozessen und Produktionstechnologien in Premstätten
  • Entwicklung von Prozessen, Anweisungen, Abläufe und Leistungen für die Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen, als auch mit Technical Group Ulsan und anderen SDI Standorten
  • Vorantreiben der Entwicklung von
  • Flexiblen Fertigungsstrategien
  • Design to Manufacturing
  • Plattformkonzept aus produktionstechnischer Sicht
  • Innovativen Prozesstechnologien
  • Produktions Konzepten mit innovativen Ansätzen von Industrie 4.0
  • Vorgaben von Standards im Produktentstehungsprozess DFM, DFA, FMEA
  • Schnittstelle zwischen Anlagen- und Produktentwicklung
  • Innovationen und Kostenreduktion durch Werkzeuge aus der Lean Tool Box
  • Entwickeln, coachen des Teams (z.B. Job Rotation)

Ihr Profil

  • FH/TU für Elektrotechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Werkstofftechnik
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung
  • Gute PC Kenntnisse (Office, SAP, Simulationstools, Minitab,…)
  • Erfahrung und Flexibilität im Umgang mit anderen Kulturen
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Analytisches Denkvermögen, selbständige, exakte sowie teamorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Leadership

In Bezug auf das österreichische Gleichbehandlungsgesetz, geben wir als Verhandlungsbasis den für diese Position vorgesehenen Jahresbruttobezug (Vollzeit/38,5 Std. Woche) an: EUR 62.000,-- Selbstverständlich bieten wir eine marktübliche Überzahlung je nach relevanter Arbeitserfahrung und Qualifikation.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Director Jobs in Premstätten anzeigen