Leading Product-Manager (m/w) (Industry/F&E/Top Management)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist ein internationales Industrie- und Produktionsunternehmen mit mehreren Tausend MitarbeiterInnen weltweit. Verschiedene Geschäftsbereiche (Metall/Elektronik/Energietechnik u.ä.) gehören zu den erfolgreichen Kernthemen und zeichnen unseren Kunden als einen der Marktführer in verschiedenen Segmenten mit patentierten, innovativen und zukunftweisenden Technologien aus. Eine eigene F & E Unit prägt den Konzern und entwickelt sich als eigenständige R & D Gesellschaft laufend weiter. Aufgrund der erfolgreichen Unternehmensentwicklung wird das Management-Team in diesem Bereich ab sofort durch eine Schlüsselfunktion am Standort Kärnten verstärkt:

Leading Product-Manager Industry (F&E) (m/w/d)

(KIK - Karriere in Kärnten- Top Management)

Apply

Ihre Aufgaben:

Als Bindeglied zwischen der Geschäftsführung und dem Entwicklungsteam sind Sie für die Realisierung der F&E Projekte, deren Fortschritt und die folgliche Marktüberleitung im Rahmen des Produktmanagements zuständig. Sie führen die ExpertInnen der Abteilung (disziplinär) in motivierender und ergebnisorientierter Weise und behalten als generalistischer Management-Typus mit einem breiten oder individuellem Fachspektrum im Bereich der Technik (Universitätsniveau - Maschinenbau/Elektronik/Energietechnik/Chemie/Verfahrenstechnik o.ä.) die Ziele und Prozesse im Überblick. Laufende Prozessverbesserung, Qualitätsoptimierung und innovative sowie praktikable Inputs zu in den F & E Themen gehören zu Ihren Kernaufgaben. Als unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit natürlichem Führungsverständnis sind Sie ebenso für die kaufmännischen und organisatorischen Prozesse rund um die F&E Einheit zuständig. Die Finalisierung von Produkteinführungen in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie laufende Recherchen im internationalen, technologischen Umfeld (auch Patente) runden Ihre Aufgaben ab.

Ihre Qualifikation:

Sie besitzen eine technische Ausbildung auf Universitäts-Niveau (Universitätsniveau - Maschinenbau/Elektronik/Energietechnik/Chemie/Verfahrenstechnik o.ä.) und bringen eine umfassende Erfahrung als Führungspersönlichkeit in technischen Betrieben/Bereichen (R&D Leitung, Produktmanagement, Projektmanagement oder vgl.) mit. Ihr Führungsstil ist ExpertInnen-orientiert - Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren und erfolgreich zum Ziel zu führen. Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift und sind reisebereit (ca 15 %). Kommunikations- und Führungsstärke, ein gutes und überzeugendes Auftreten und die Offenheit für verschiedene, technische R&D-Bereiche runden Ihr Profil ab.

Unser Kunde bietet Ihnen:

ein breites, dynamisches und technologisch zukunftsorientiertes R & D Umfeld und -Team sowie die Möglichkeit durch Ihre Management-Qualitäten die Weiterentwicklung in technologischen Themenfeldern erfolgreich mitzugestalten. Ein stabiles, international wachsendes Unternehmensumfeld eines Konzerns sowie ein gutes Betriebsklima ergänzen die interessante Chance, sich im Konzern weiterzuentwickeln. Das Jahresbruttogehalt für diese spannende Management-Aufgabe ist mit EUR 100.000,-- angesetzt, eine deutliche Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ebenfalls möglich. Bewerbungsfrist: bis 30.9.2019 (unverbindlich), wir befinden uns im Auswahlprozess.
Interessiert an dieser nicht alltäglichen Management-Funktion? Dann bewerben Sie sich unter der Kennnummer 75.552 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail - absolute Diskretion ist zugesichert!

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-9500 Villach, Litzelhofenstraße 8/1
Gabriele Goldynia, T: +43 699 104 006 73
eMail: bewerbung.goldynia@isg.com
https://www.facebook.com/ISG.Kaernten/
https://www.isg.com/de/kik-der-karrierekik-in-kaernten.html

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 9 Forschung & Entwicklung Jobs in Kärnten anzeigen