Chief Information Security Officer (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Chief Information Security Officer (m/w/d)

Sie möchten mit Ihren Skills im Bereich IT / Information Security glänzen und für diese geschätzt werden?
Sie sind entscheidungsfreudig und bereit Themen umzusetzen und als Entscheidungskraft zu fungieren?
Sie möchten Ihre Führungsqualitäten beweisen und würden sich freuen ein Team zu leiten?
Neben Ihrer mehrjährigen Erfahrung mit IT-Security oder/und Information Security bringen Sie für dieses Gebiet Leidenschaft und Motivation mit?

Dann freut es mich Ihnen die perfekte Chance für Ihre neue berufliche Herausforderung zu bieten:

Chief Information Security Officer (m/w/d) in Wien oder Innsbruck

Ihr neuer Arbeitgeber ist ein renommiertes Unternehmen in Wien.
Auf Sie wartet ein Team mit geballter Securitykompetenz, welches sich freut von Ihnen geleitet zu werden.
IT-Security und Information Security werden in Ihrem neuen Unternehmen groß geschrieben.
Es bieten sich neben Ihren Aufgabengebieten des Chief Information Security Officers (m/w/d) zahlreiche Projektunterstützungen sowie die Möglichkeit neue Themen proaktiv voranzutreiben.

Ihre Aufgaben

  • Sie bereiten Entscheidungsgrundlagen für Themen der Informationssicherheitsmaßnahmen und -strategien vor und begleiten diese Prozesse
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Entwicklung der Organisation rund um Informationssicherheit
  • Sie kommunizieren den aktuellen Status der Information Security, hier arbeiten Sie intensiv mit der Geschäftsführung und den Securitybeauftragten (m/w/d) aus verschiedenen Bereichen zusammen
  • Sie übernehmen Prozesse bspw. hinsichtlich ISO27001
  • Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für interne sowie externe Sicherheitsbelange
  • Sie agieren als Leitung der firmeninternen Sicherheitsgremien
  • Sie bearbeiten compliancerelevante Anfragen und eruieren bspw. sicherheitsrelevante Fälle

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich IT (bestenfalls IT-Security oder Information Security)
  • Mindestens 5 Jahre aktive Berufserfahrung in der IT/Information/Cyber-Security Umgebung
  • Bereits Erfahrung als Security Officer / CISO (m/w/d) oder ähnliches gesammelt
  • Zertifizierung im Bereich IT-Security (bspw.:CISSP, CISA, CISM, ISO 27001, etc.)
  • Bestenfalls bringen Sie bereits Erfahrungen aus der Finanzbranche mit bzw. haben sich mit Banken-Regulatorik (PSD2 etc.) beschäftigt
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie analytisches Denkvermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungskraft sowie Teamgeist

Es erwartet Sie:

  • Eine attraktive Vergütung bis ca. 110.000EUR Jahresbruttogehalt je nach Erfahrung und Qualifikation sowie zahlreiche Benefits
  • Kein „All-In" Vertrag
  • Gleitzeit
  • Home Office
  • Essenszuschläge
  • Pensionskassenmodell
  • Verantwortungsübernahme / leitende Rolle
  • Die Möglichkeit Themen nach vorne zu bewegen
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben

Bereit für Ihren nächsten Karriereschritt?

Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung für die Position als Chief Information Security Officer (m/w/d) in Wien!
Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per Mail an Fr. Kristina Pokorny: k.pokorny(at)computerfutures.at.
Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Stellenanzeige.
Fragen zur Stelle beantworte ich gerne direkt unter 0043 1 230 603035.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Über Computer Futures

Computer Futures ist Spezialist in der Personalberatung: Wir vermitteln Fach- und Führungskräfte in IT-Positionen - sowohl in die Festanstellung als auch in freiberufliche Projekte.
Suchen Sie eine Stelle, unterstützen wir Sie mit unserer Expertise und Marktkenntnis: Wir stehen in ständigem Kontakt mit zahlreichen Unternehmen und sichern Ihnen die beste Verhandlungsbasis.
Während dem gesamten Bewerbungsprozess beraten wir Sie kompetent und vertreten Ihre Interessen. Testen Sie uns!

Weitere Informationen zu Computer Futures
www.computerfutures.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 108 Chief Jobs anzeigen