Applikationsspezialist/in – medizinische Informationssysteme (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist ein führender Technologieanbieter dessen Ziel es ist, Gesundheitseinrichtungen in ihren täglichen Herausforderungen zu unterstützen. Die Software Produkte zur Bearbeitung und Verwaltung von Daten in der medizinischen Bildgebung (Radiologie, MRT, CT) ermöglichen einen reibungslosen Informationsfluss im Klinikalltag und stellen einen optimalen, interdisziplinären Austausch in der Patientenbetreuung sicher. Das Angebot des Unternehmens wird durch umfassende Trainings, Beratungs- und Serviceleistungen abgerundet und an die Bedürfnisse der medizinischen Fachkräfte angepasst.

Aktuell suchen wir eine/n

Applikationsspezialist/in - medizinische Informationssysteme (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Produktdemonstrationen und Einschulungen der Anwender vor Ort in Kliniken und Gesundheitseinrichtungen in Österreich (Schwerpunkt Ostösterreich)
  • Beratung der Kunden im Zusammenhang mit allen system- und anwendungsspezifischen Fragen sowie hinsichtlich individueller Anpassungen von Systemparametern
  • Beratung der Kunden hinsichtlich Fragestellungen zu Workflow und Bildqualität
  • Unterstützung der Anwender bei der Behebung von Funktionsstörungen
  • Unterstützung des Vertriebsteams fachlich und applikationstechnisch sowie durch Weitergabe relevanter Informationen
  • Teilnahme an internationalen und regionalen Messen und Veranstaltungen
  • Dokumentation und Reporting

Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Radiologietechnolog/in
  • Ideal wären fachspezifische Weiterbildungen
  • 1-2 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Applikationsspezialist oder fundierte Kenntnisse der Anforderungen und Arbeitsabläufe in der bildgebenden Diagnostik (Röntgen, MR, CT) durch mehrjährige Tätigkeit in der Klinik bzw. im niedergelassenen Bereich
  • Erfahrung im Umgang mit Informationstechnologien wie z.B. PACS / RIS
  • Hohe Flexibilität und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch (C2)
  • Starke IT Affinität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft in Österreich (Schwerpunkt Ostösterreich) und PKW Führerschein

Angebot:

  • Interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns
  • Sehr gute Einschulung in der Zentrale in Deutschland
  • Das Gehalt beträgt mindestens EUR 3.300 brutto pro Monat und kann entsprechend Ihrer tatsächlichen Qualifikationen auch darüber liegen
  • Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Bonusregelung und attraktive Benefits
  • Sehr gut erreichbarer Standort in Wien mit bester lokaler Infrastruktur im Firmengebäude (Kantinen, Reisebüro, Putzerei usw.)

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und stehe Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung! :-)

JETZT BEWERBEN

Globe Personal Services GmbH
Mag. Monika Kail
DC Tower - Donau City Straße 7 in 1220 Wien
M: +43 676 314 92 94
E: Bewerbungs E-Mail
www.globe.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten