Tool & Manufacturing Engineering Interiors (m/w/d)

  • Ort im Innkreis
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 13.8.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Tool & Manufacturing Engineering Interiors (m/w/d)

Job-Ausschreibungsnummer 757

FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace. Wir suchen interessierte und engagierte Bewerber/innen.

Ihre Aufgaben:

  • Ausführen der Konzeption und Konstruktion der Spezial-Werkzeuge und Vorrichtungen
  • Erstellung der Dokumentation für die Herstellung der Spezial-Werkzeuge
  • Technische Koordination der Werkzeuglieferanten
  • Unterstützung der Produktentwicklung sowie Betreuung der Fertigung bei Tooling-relevanten Themen
  • Erstellung der erforderlichen Fertigungsdaten für das zeichnungskonforme Herstellen der GFK Bauteile
  • Ausarbeiten der erforderlichen Dokumentationen für die Produktion bzw. den Zulieferer
  • Bei anfallenden Bauabweichungen, Mitarbeit bei der Ursachen Analyse sowie die Disposition der möglichen Nacharbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Kunststofftechnik, Luftfahrttechnik oder Lehre mit Weiterbildung Meister oder Werkmeister)
  • Einsatz- und Überstundenbereitschaft

Von Vorteil:

  • Erfahrung im Drehen und Schweißen
  • Grundkenntnisse in Englisch

Wir bieten:

  • Happy Birthday: ein freier Tag zum Geburtstag
  • Betriebskantine und Essenszuschuss
  • Stabiles und solide wachsendes Unternehmen
  • Abwechslungsreiches und internationales Arbeitsumfeld
  • Fachliche und persönliche vom Unternehmen gestützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie in Ihrem Arbeitsalltag etwas bewegen und an unserem Unternehmenserfolg teilhaben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Online-Formular.

Im Sinne des GBG, wenden wir uns an Damen und Herren.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV Holzverarbeitende Industrie) EUR 27.969,48 brutto jährlich beträgt. Das tatsächliche Monatsgehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.

Auf einen Blick

Stelle:
Tool & Manufacturing Engineering Interiors (m/w/d)

Arbeitsort:
Ort im Innkreis

Anstellungsart:
Vollzeit (38,5 Stunden / Woche)

Ihr Ansprechpartner:

Ursula Andeßner
FACC AG
Breitenaich 52
4973 St. Martin im Innkreis
jobs@facc.com
+43/59/616-0

Arbeitsort:

FACC AG
Kammer 32
4974 Ort im Innkreis

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten