Prozessmanager (m/w) SAP FI/CO für CEE

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die RWA Raiffeisen Ware Austria AG ist das Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften in Österreich. Für diese erbringt die RWA ein differenziertes Leistungsangebot. Des Weiteren ist die RWA ein Beteiligungskonzern mit Tochterunternehmen im Inland sowie in ausgewählten osteuropäischen Nachbarländern. Durch die strategische Allianz mit der BayWa AG ist die RWA in einen international agierenden Handels- und Dienstleistungskonzern eingebunden. Die RWA erzielt mit ca. 2.000 Mitarbeiter/innen einen Jahresumsatz von 2,4 Mrd. Euro.

Die RWA plant im Jahr 2020 die Verlegung ihrer Unternehmenszentrale vom Wienerberg zum bestehenden Standort Korneuburg, wo ein attraktives Campusgelände realisiert wird.

Prozessmanager (m/w) SAP FI/CO für CEE

Standort: Wien

Der Bereich Organisation/Informatik ist ein Dienstleistungs-und Servicebereich der RWA und der Lagerhäuser mit dem Schwerpunkt auf Projekt-und Prozessmanagement für IT-Implementierungen im RWA- und Lagerhausverbund. Des Weiteren beschäftigt sich der Bereich mit den Herausforderungen der Digitalisierung.

Ihre Herausforderungen

  • Aktive Gestaltung, Optimierung und Dokumentation der Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von (Key)User-Trainings inkl. Erstellung der Schulungsunterlagen
  • Hauptverantwortlich für den inhaltlichen 2nd Level Support für den Finanz/Controlling-Teil des CEE-SAP-Systems im Sinne eines zentralen Keyusers.
  • Selbstständige Teilprojektleitung kleinerer und mittlerer SAP Projekte bzw. Rollouts im Bereich Finanzen/Controlling für unsere CEE Tochterfirmen

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliche und/oder technische Ausbildung bzw. entsprechende Berufserfahrung
  • Handelserfahrung von Vorteil
  • Gute SAP-Anwenderkenntnisse FI, CO -BW Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Vernetztes Denkvermögen und hohe Eigenmotivation
  • Kommunikative und überzeugende Persönlichkeit mit hoher Service- und Zielorientierung
  • Reisebereitschaft (20%)
  • Sprachkenntnisse aus den CCE-Ländern von Vorteil

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit solidem Wachstumskurs
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem vielseitigen Tätigkeitsfeld
  • State of the Art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine Work Life Balance wird durch ein variables Arbeitszeitmodell ermöglicht.
  • Zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Corporate Benefits.
  • Das Gehalt liegt bei EUR 3.850,- brutto/Monat (Vollzeit, 38,5h/Woche). Je nach Berufserfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Eintrittsdatum

ab sofort

Kontakt

Mag. Wolfgang Rieger
HR Business Partner
Tel: +43 1 60515 - 5621

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 11 Prozessmanager SAP Jobs in Wien anzeigen