Teamleiter (m/w) Entwicklung Batteriesysteme

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Teamleiter (m/w) Entwicklung Batteriesysteme

Referenz-Nr.: 15587/001

Ort: Salzburg

Anstellungsart: Permanent

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international agierendes Engineering Unternehmen mit Schwerpunkt auf Konzept-, Produkt- und Technologieentwicklung. Man entwickelt hier Konzepte, Komponenten und Produkte für namhafte OEMs und für diverse andere Branchen. Durch das starke Wachstum bedingt suchen wir nun einen Teamleiter (m/w) Entwicklung Batteriesystem am Standort in Salzburg.

Aufgabengebiet

  • Sie sind für den Ausbau- und die Weiterentwicklung des Entwicklungsteams für Batteriesysteme zuständig
  • Daher führen Sie hier fachliche und disziplinär das Team für die Batteriesystementwicklung
  • Da man diesen Bereich gerade stark aufbaut sind Sie stark in der Mitgestaltung eines Kompetenzzentrums für Elektromobilität am Standort verantwortlich
  • Sie haben die Leitung und Verantwortung von Konzeption, Spezifikation und Entwicklung von innovativen Batteriesystemen für Fahrzeugkonzepte unter Berücksichtigung technischer Normen, Standards und Prozesse
  • Sie verantworten die Entwicklung von Traktionsbatterien (Design, Architektur, Hardware, Software, Thermische Auslegung, Komponenten- und Systemintegration)
  • Sie verantworten und steuern die Projekte im Bereich Batterieentwicklung hinsichtlich Ressourcen, Aufgaben, Kosten, Zeit und Qualität
  • Zudem leiten Sie den Aufbau, die Evaluierung und Qualifizierung von Prototypen
  • Durch Ihre Kenntnisse und Marktbeobachtung sind Sie immer am neuesten Stand bzgl. Technologien im Bereich Zellen und Systeme
  • Als Teamleiter koordinieren Sie externe Entwicklungspartnern und dienen hier auch als eine der zentralen Ansprechpersonen

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektronik, Mechatronik, Elektro- oder Fahrzeugtechnik (Meister, HTL, FH, TU oder Uni)
  • Sie bringen zudem auch gute Berufserfahrung in einem der oben genannten Themenschwerpunkte mit
  • Sie verfügen über tiefe Expertise für das Batteriesystem, zugehörige elektrische und mechanische Komponenten, Schnittstellen und Architekturen
  • Sie bringen gute Erfahrung in der Entwicklung von Batteriesystemen mit
  • Kenntnisse im Bereich Bussysteme und Fahrzeugarchitektur sind ebenfalls notwendig
  • Sie haben schon praktische Erfahrungen im Prototypenbau und im Umgang mit Batteriesystemen sammeln können
  • Idealerweise verfügen Sie auch für eine Zertifizierung als Elektrofachkraft
  • Sie bringen ein großes Interesse sich permanent weiter zu entwickeln und die „Elektromobile Zukunft auf Rädern" mit zu gestalten
  • Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet hier die Möglichkeit in einem sehr abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsumfeld mit höchst innovativen Technologien einzusteigen. Für diese Position sieht unser Kunde ein Mindestgehalt von EUR 55.000,- brutto jährlich vor. Natürlich besteht je Berufserfahrung und Qualifikation die Bereitschaft einer Überbezahlung der Position.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer 15587/001. Ihre Bewerbung wird an den zuständigen Berater weitergeleitet. Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 Teamleiter Entwicklung Jobs in Salzburg anzeigen