Elektro-PlanerIn (Electrical Engineering)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind ein konstant wachsender Betrieb im Bereich Maschinenbau - Automatisierungstechnik und vollständig in Familienbesitz. Wir entwickeln und bauen Zuführsysteme für die weltweite Abfüllindustrie. Zu unseren Kunden zählen neben namhaften österreichischen Getränkeabfüllern auch zahlreiche internationale Konzerne aus den Bereichen Getränke-, Nahrungsmittel-, Pharma- und Kosmetik-Industrie.

ENGINEERING • MASCHINENBAU • MECHATRONIK
Erfolg bringt WACHSTUM braucht Mitgestalter

Tauchen Sie ein, als

ELEKTRO-PLANER In (Electrical Engineering)

Ausbildung & Anforderungen:

  • FH, HTL oder Fachschule für Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik
    oder
    Lehrabschluss in einem Elektro-Beruf und Praxis als Betriebs-, Anlagenelektriker oder Automatisierungstechniker oder Mechatroniker
    sowie
  • Erfahrung im Bereich Elektro-CAD (EPLAN oder ähnlich) für das Erstellen von Stromlaufplänen, Klemmenplänen, Kabellisten
  • Praktische Kenntnisse im Umgang mit Sensoren, Aktoren, Pneumatik und elektrischen Steuerungen
  • Technisches Englisch

Aufgabe & Tätigkeit

  • Electrical Engineering (Elektroanlagenplanung) für internationale Projekte im Bereich Maschinenbau und Automatisierungstechnik
  • Sichtung und Bearbeitung von kundenseitigen Pflichtenheften
  • Erarbeitung eines elektrischen Anlagenkonzeptes
  • Koordination mit den Projektpartnern
  • Auswahl der Betriebsmittel: Sensoren, Aktoren, Pneumatikkomponenten
  • Detailplanung und Erstellung der Zeichnungen und Listen
  • Koordination mit Einkauf und der Fertigung
  • Begleitung von Fertigung und Umsetzung
  • Erstellen von Betriebsanleitungen, Dokumentationen, SOP´s etc.

Als global präsentes Unternehmen bieten wir Ihnen das Beste aus zwei Welten, internationale Projekttätigkeit in familiärem und kollegialem Umfeld. Und das im Herzen Österreichs, in einer Gegend mit sehr hohem Freizeitwert, genau dort, wo andere Urlaub machen. Zusätzlich zu einer leistungsgerechten Entlohnung bieten wir einen zukunftssicheren und modernen Arbeitsplatz sowie diverse GASSNER-Benefits u.a. zum Thema Gesundheit und Sport.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt (KV Gewerbe-Metall) EUR 2.347,- (VG3-4.VGJ) / EUR 3.125,- (VG4-6.VGJ) br/mo beträgt. Das tatsächliche Einkommen, das deutlich über dem KV liegen kann, legen wir gemeinsam gemäß Ihren Qualifikationen und bisherigen Erfahrungen im Gespräch fest.

Freuen Sie sich mit uns über Exporterfolge in über 120 Länder weltweit
und senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: karriere@gassner.co.at
oder nutzen Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung auf www.gassner.co.at/karriere.