Technische/r Redakteur/in

  • Steinhaus bei Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.9.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Steinhaus bei Wels suchen wir eine/n

Technische/r Redakteur/in

Ihre Aufgaben: von der komplexen Anwendung zur einfachen Anleitung

/ Als technische/r Redakteur/in sind Sie für die Planung und Umsetzung von norm- und zielgruppengerechten Dokumentationsprojekten verantwortlich.
/ Sie recherchieren zu produktspezifischen Daten, Funktionen, Bedienungs- und Wartungsschritten.
/ Weiter konzipieren und erstellen Sie mehrsprachige Dokumente für Vertriebs- und Servicepartner (z.B. Serviceanleitungen, Videos, ...).
/ Das Beschreiben und Visualisieren von komplexen technischen Abläufen und Zusammenhängen in Wort und Bild (Texte, Illustrationen, Fotos) zählt ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Mitarbeit bei der Dokumentationsentwicklung in Richtung neuer Medien (html5, Responsive Design, Mobile First, AR/VR,…).

Ihr Profil: denken wie ein User - beschreiben wie ein Profi:

/ Sie haben eine abgeschlossene grafische oder technische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik- oder Maschinenbau (HTL oder FH) und eine grafische Zusatzausbildung oder ODER ein abgeschlossenes Studium (FH/UNI) im Bereich der technischen Kommunikation ODER eine Ausbildung im Bereich Informationsdesign, Kommunikationsdesign und Grafikdesign.
/ Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der technischen Dokumentation sammeln
/ Sie sind ein versierterer Anwender der Adobe Adobe-Softwarepalette (Framemaker, Photoshop, Illustrator, InDesign, …)
/ Sie haben Kenntnisse hinsichtlich strukturierter und medienneutraler Datenerfassung (xml-basierte Redaktionssysteme, Datenbankbasierte CMS-Systeme,…)
/ Weiter haben Sie ein Basiswissen zu Terminologie, Lokalisierung, Übersetzung, Übersetzungsmanagement.
/ Es macht Ihnen Spaß sich mit komplexen technischen Zusammenhängen auseinander zu setzen.
/ Ihre strukturierte Arbeitsweise und Ihr Organisationstalent zeichnen Sie aus.
/ Zusätzlich ist ein hohes Maß an Eigeninitiative notwendig.
/ Programmierkenntnisse (html, xml) wären gut, sind aber nicht Bedingung.
/ Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus, jede weitere Fremdsprache ist willkommen.
/ Besonders wichtig ist uns eine positive Grundeinstellung. Wenn Sie zusätzlich ein verlässlicher, kommunikativer Teamplayer sind - perfekt.

Unser Angebot: Vertrauen. Vielfalt. Flexibilität.

Nach einer Ihrer Vorkenntnisse angepassten Schulungsphase bearbeiten Sie selbständig Ihr Aufgabengebiet. Vertrauen und Unterstützung des Teams sind Ihnen dabei sicher.
Eintönigkeit? Gibt's hier nicht! Abwechslung ist durch das vielfältige Aufgabengebiet garantiert.
Sie genießen flexible Arbeitszeiten und bezahlte Überstunden.
Fachlich bleiben Sie topfit. Ob Fachbuch oder Konferenz, ob Training oder Lehrgang: Für gute Leute machen wir sehr viel möglich.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 35.000,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Christoph Demberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 17 Technische Redakteur Jobs in Oberösterreich anzeigen