Mitarbeiter/in Zoll und Außenhandel

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Als Premiumanbieter im Bereich der Automobil-Zulieferindustrie ist unser Kunde ein wichtiger Partner in seiner Branche. Der weltweit agierende Konzern produziert High-Tech-Produkte und Lösungen in mehr als 20 Ländern und beschäftigt dabei rund achtzigtausend zufriedene MitarbeiterInnen. Am Standort im Bezirk Braunau werden mechatronische Systeme gefertigt, die unabhängig des Antriebs in Fahrzeugen erforderlich sind. Die Niederlassung hat sich in den letzten Jahren zum Technologie- und Innovationszentrum innerhalb des Familienunternehmens entwickelt. Ein sehr gutes Betriebsklima, Kommunikation auf Augenhöhe und eine flache Hierarchie machen unseren Kunden über die Grenzen hinaus als langfristig denkenden Arbeitgeber begehrt.
Zur Verstärkung der Zollabteilung suchen wir nun eine teamorientierte Fachkraft als

Mitarbeiter/in Zoll und Außenhandel

Top-Betriebsklima, etabliertes Unternehmen

Ihre Aufgaben:
In dieser abwechslungsreichen Stelle sind Sie AnsprechpartnerIn für die Fachabteilungen für sämtliche Zollbelange sowie die Zusammenarbeit mit Behörden und Zollämtern. Zu Ihren Kernaufgaben zählen die eigenverantwortliche Erstellung von Zollanmeldungen, Präferenznachweisen und Ursprungszeugnissen sowie die Tarifierung und Einholung von verbindlichen Zollauskünften. Zudem wirken Sie bei der Überwachung der Zollkosten sowie der Zollwertermittlung mit.

Ihr Profil:
Für diese abwechslungsreiche Stelle bringen Sie eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Spedition, Industrie, Großhandel) oder einen Abschluss an einer kaufmännischen berufsbildenden Schule (z.B. HAK) mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Zoll und haben Erfahrung im Bereich Warenursprung- und Präferenzen gesammelt. In jedem Fall bringen Sie aber großes Interesse für das Zollwesen mit und verfügen über hohe Lernbereitschaft. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Unser Angebot:
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Neben einem hervorragenden Betriebsklima und einem attraktiven Gleitzeitmodell (38,5h) finden Sie hier auch sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten vor. Für diese spannende Position wird Ihnen ein attraktives Jahresbruttogehalt von ca. EUR 50.000,- (je nach Erfahrung und Qualifikation) geboten.
Kontakt:
Interessiert Sie diese Chance in einem vielseitigen Betätigungsfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 2318-HILL)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

bewerben

hill-webersdorfer.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten