Legal Counsel IP Trademark (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Seit 80 Jahren denken wir bei Lenzing über Fasern hinaus. Mit dem natürlichen Rohstoff Holz schaffen wir erfolgreiche und begeisternde Lösungen für die Bedürfnisse dieser Welt: für Konsumentinnen und Konsumenten, für unsere Kunden und Partner - und für eine Umwelt, in der wir alle gerne leben. Unser Können und unsere Leidenschaft sind darauf ausgerichtet, die Branchen Mode, Handel, Industrie, Kosmetik und Hygiene mit Produkten und Services zu unterstützen, die Mehrwert schaffen und Ressourcen schonen. Mit Zuverlässigkeit und hoher Ingenieurskunst bauen wir zudem Anlagen, die das ermöglichen. Technikbegeisterte Tüftler, lebensnahe Forscher und verantwortungsbewusste Visionäre finden bei Lenzing beste Chancen für Entwicklung und Karriere.
Wir sind von Natur aus innovativ - und Sie?

Für unseren Bereich Legal Management der Lenzing AG suchen wir am Standort Lenzing im Zuge einer Nachbesetzung eine/n

Legal Counsel IP Trademark (m/w)

Referenz No: 1408

Ihr Aufgabengebiet:

  • Markenanmeldeverfahren in Europa und Amerika, insbesondere Rechtsmittelverfahren, aktive und passive Löschungsklagen bzw. -Anträge
  • Aktive, wie passive streitige Markenrechtsverfahren, sowie Vergleichsverhandlungen, insbesondere Co-Existenz- und Übertragungsvereinbarungen
  • Umfassende rechtliche Beratung in allen IP-, Lauterkeitsrechtlichen bzw.
    Wettbewerbsrechtlichen Fragen sowie Urheber- und veranstaltungsrechtlichen- bzw. medienrechtlichen Fragen der regionalen Marketing- und Konzernkommunikationsabteilungen sowie die Übernahme einer führenden Rolle im Zusammenhang mit strategischen Projekten im Bereich Markenmanagement und E-Branding, Social-Media und Kooperationen
  • Unterstützen des Key Account Managements, Vereinbarungen mit Markenpartnern, sowie Markenlizenzvereinbarungen, Co-Branding und Kooperationsvereinbarungen und allen damit im Zusammenhang stehenden Verträgen/Vereinbarungen
  • Know How & IP-Schutzstrategien inkl. JDA, NDA, NPA, Know How-Kooperationen,
    R&D Vereinbarungen & IP relevanter Projekte

Unsere Erwartungen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der gewerblichen Schutzrechte und Urheberrechte sowie Erfahrung in der juristischen Begleitung von außerstreitigen und streitigen Verfahren auf globaler Ebene mit Fokus auf Europa und Amerika als in-house Jurist bzw. Rechtsanwalt in einer Kanzlei
  • Fundierte Kenntnisse des gewerblichen Rechtsschutzes mit Schwerpunkt auf Marken- und Urheberrecht, Marketing-, Medien- und Werberecht sowie unlauteren Wettbewerb
  • Versierter Umgang mit internationalem Vertrags- und Konzernrecht
  • Erfolgreich abgelegte Rechtsanwaltsprüfung sowie juristisches Universitätsstudium.
  • Ausgezeichnete Englisch- sowie Deutschgrundkenntnisse vorausgesetzt
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 30%)
  • Interkulturelle Sensibilität, sowie Fähigkeit im Team als auch selbstständig zu arbeiten
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke

Für diese Position erwartet Sie im Rahmen einer 38h-Woche ein Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 80.000.- basierend auf dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie.
Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.
Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil.

Nutzen Sie diese Chance und gestalten Sie den Erfolg der Lenzing Gruppe mit!
Ich freue mich über Ihre elektronische Onlinebewerbung.
Ihr Ansprechpartner bei Fragen: Mag. Birgit Jedinger

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 13 Legal Counsel Jobs in Oberösterreich anzeigen