Qualitätsbeauftragter Supply Chain Indien (m/w)

  • Ried im Innkreis
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 15.8.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Qualitätsbeauftragter Supply Chain Indien (m/w)

Job-Ausschreibungsnummer 807

FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace. Wir suchen interessierte und engagierte Bewerber/innen.

Ihre Aufgaben:

  • Qualifizierung von Lieferanten und Sicherstellung der Bauteilqualität beim Lieferanten
  • Erstmusterprüfung per AS9102 sowie Durchführung periodischer Audits
  • Durchführung von Risk Assessments (Lieferant, Produkt) bzw. Risk Mitigation Pläne
  • SAP bzw. FISMT Datenpflege, Erstellung/Wartung von Dokumenten
  • Koordination im Falle von Bauabweichungen und Reklamationen
  • Koordination der Verbesserungsmaßnahmen bzw. Ursachenanalyse mit Lieferanten
  • Minimierung der durch Lieferanten verursachten Leistungsstörungen und Qualitätskosten
  • Sicherstellen der Qualität von Beistellmaterialien durch die FACC in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen PQA
  • Aufbau einer professionellen, guten Lieferantenbeziehung, insbesondere auch unter Berücksichtigung kultureller und persönlicher Besonderheiten
  • Lieferantenentwicklung basierend auf dem Zero Defect Plan und der FACC Score Card
  • Mitarbeit zur Weiterentwicklung der Prozesse im eigenen Aufgabengebiet

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung (Ingenieurwesen, zB Maschinenbau/Luft- und Raumfahrttechnik, Kunststofftechnik,…)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Idealfall im Qualitätsmanagement, Erfahrung mit Composite Materialien und Prozessen
  • Englisch, EDV (MS Office, SAP) und Reisebereitschaft nach Indien

Wir bieten:

  • Hochflexible Arbeitszeiten
  • Happy Birthday: ein freier Tag zum Geburtstag
  • Betriebskantine und Essenszuschuss
  • Stabiles und solide wachsendes Unternehmen
  • Abwechslungsreiches und internationales Arbeitsumfeld
  • Fachliche und persönliche vom Unternehmen gestützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie in Ihrem Arbeitsalltag etwas bewegen und an unserem Unternehmenserfolg teilhaben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Online-Formular.

Im Sinne des GBG, wenden wir uns an Damen und Herren.

Für diese Position ist bei fachlicher Qualifizierung eine überkollektivvertragliche (KV Holzverarbeitende Industrie) Vergütung von mind. EUR 42.000,00 brutto p.a. vorgesehen. Das tatsächliche Monatsgehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.

Auf einen Blick

Stelle:
Qualitätsbeauftragter Supply Chain Indien (m/w)

Arbeitsort:
Ried im Innkreis

Anstellungsart:
Vollzeit (38,5 Stunden / Woche)

Ihr Ansprechpartner:

Martina Hamedinger
FACC AG
Fischerstraße 9
4910 Ried im Innkreis
jobs@facc.com
+43 (059) 6160

Arbeitsort:

FACC AG
Fischerstraße 9
4910 Ried im Innkreis