Geschäftsführer (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Der Tourismusverband der Ferienregion Dachstein Salzkammergut umfasst die vier UNESCO Welterbe Gemeinden Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau am Dachstein, Obertraun und Hallstatt und ist mit rund einer Million Nächtigungen und rund 1,2 Millionen Tagesgästen jährlich, die Nummer 1 der Urlaubs-Destinationen in OÖ.

Für die Neubesetzung der Verbandsleitung per 15.11.2019 suchen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit - diese Position wird gemäß Stellenbesetzungsgesetz ausgeschrieben als

Geschäftsführer (m/w)

Gemäß des OÖ Tourismusgesetz übernehmen Sie die Führung aller Geschäfte des Tourismusverbandes in enger Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, sowie den regionalen und überregionalen Tourismuspartnern.

IHRE AUFGABEN

  • Geschäftsführung nach kaufm. Grundsätzen inkl. Budget - und Finanzplanung im Sinne des OÖ Tourismusgesetz
  • Markenführung, Destinationsmanagement
  • Planung und Umsetzung von Image, Werbe - und Marketingmaßnahmen im Rahmen der Dachstein-Salzkammergut Tourismusstrategie
  • Bearbeitung der definierten internationalen Zielmärkte
  • Support der Mitgliedsbetriebe und Weiterentwicklung der Digitalisierungsoffensive
  • Proaktive Zusammenarbeit mit den Stakeholdern und den Tourismuspartnern der Region
  • Führung des 16-köpfigen Mitarbeiterteams
  • Produktentwicklung und Kooperationen
  • Strategische Mitarbeit in der Dachmarkenorganisation des Salzkammerguts und weiterer regionaler - und überregionaler Arbeitsgemeinschaften

IHR PROFIL

  • Entsprechende Ausbildung im Bereich Tourismus - und /oder Projektmanagement und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Hohe Kompetenz als Führungspersönlichkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen Tourismuswirtschaft
  • Netzwerker/in mit wertschätzendem Kommunikationsstil
  • Hohe Identifikation mit der Ferienregion Dachstein Salzkammergut
  • Organisations - und Umsetzungsstärke, sowie Flexibilität und eine hohe soziale Kompetenz

UNSER ANGEBOT

Es erwartet Sie ein motiviertes MitarbeiterInnen - und Aufsichtsrats Team in einem international agierenden Arbeitsumfeld in einer der schönsten Urlaubsregionen Österreichs. Das Jahresbruttogehalt liegt für diese Funktion, die laut OÖ Tourismusgesetz auf maximal fünf Jahre befristet ist, bei EUR 60.000.- je nach Qualifikation.

Die Bewerbungsfrist endet mit dem 01.09.2019

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Dr. Margit Bergmair - Ambach
Entwicklungsberatung
A - 4822 Bad Goisern | Gschwandt 122
bergmair@goisernconsult.at