SPS/Roboter Programmierer Prozesstechnik (m/w/d)

  • Sattledt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.12.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Sattledt suchen wir einen

SPS/Roboter Programmierer Prozesstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben: Ausarbeiten. Programmieren. In Betrieb nehmen.

/ Als Roboterprogrammierer/in sind sie interner sowie externer Ansprechpartner zu allen Belangen der Roboterthematik.
/ Sie unterstützen unseren Projekleiter/Roboterexperten bei der Ausarbeitung, Weiterentwicklung und Standardisierung fertigungsbereichsübergreifender Robotertechnolgien.
/ Weiter verantworten die Online- und Offlineprogrammierung unserer Robotersysteme.
/ Zu Ihren Aufgaben zählen außerdem die Programmierung und Inbetriebnahme von robotergestützten Automatisierungslösungen, verketteten Systemanlagen und Komponenten, applikationsabhängigen Prozess-, Bus-, Sicherheits- und Antriebstechnik - vorwiegend Inhouse.
/ Sie analysieren Roboterabläufe, erkennen Optimierungspotential und setzen dieses um.
/ Darüber hinaus sind Sie für die Planung, Konzeption und Umsetzung von sicherheitsrelevanten Einrichtungen wie z.B. Kuka Safe Operation oder Beckhoff TwinSafe, verantwortlich.

Ihr Profil: Eigenvarantwortlich. Proaktiv. Zielorientiert.

/ Sie haben eine technische Ausbildung absolviert und konnten bereits einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Robotik und Steuerungstechnik sammeln.
/ Sie sind ein Teamplayer und teilen gerne Ihr Wissen. Die Erfahrungen Ihrer User und Nahtstellenpartner beziehen Sie aktiv in Ihre Arbeit mit ein. Es gibt immer mehr als nur eine Sichtweise, am Ende muss es Sinn für Fronius und unsere Kunden machen.
/ Wichtig ist uns vor allem, dass Eigeninitiative
besitzen, Aufgabenstellungen proaktiv und zielorientiert angehen. Eine Affinität für Robotik und Prozesse kommt Ihnen in dieser Position jedenfalls zu Gute. Wenn Sie dazu noch Erfahrung mit Kuka und Beckhoff haben, perfekt!

Unser Angebot: Vertrauen. Vielfalt. persönliche Entwicklung.

/ Nach einer Ihrer Kenntnisse angepassten Schulungsphase bearbeiten Sie selbständig Ihr Aufgabengebiet. Vertrauen und Unterstützung des Teams sind Ihnen dabei garantiert.
/ Eintönigkeit? Gibt's hier nicht! Abwechslung ist durch das vielfältige Aufgabengebiet garantiert.
/ Sie genießen flexible Arbeitszeiten und bezahlte Überstunden.
/ Fachlich bleiben Sie topfit. Ob Fachbuch oder Konferenz, ob Training oder Lehrgang: Für gute Leute machen wir sehr viel möglich.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Wer gut zum Profil passt startet bei uns mit 42.000,00 Euro brutto jährlich. Wer sehr viel Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Christoph Demberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4 Roboter Programmierer Jobs in Oberösterreich anzeigen