• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

» Leiter Recht (m/w)

» Leiter Recht (m/w)

Internationales Headquarter | Online Payment

Eingebettet in einen global agierenden Konzern ist unser Kunde ein sehr erfolgreiches und dynamisches Unternehmen im Online Payment Segment und weltweiter Marktführer in seinem Bereich. Es werden jährlich Millionen von Online Zahlungen abgewickelt, deren Sicherheit, Einfachheit und Schnelligkeit Business-, Endkunden sowie Partner gleichermaßen begeistern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Wien, von wo aus sämtliche nationalen wie auch internationalen Aktivitäten gesteuert werden.

Unser Kunde blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück, welche von organischem sowie anorganischem Wachstum geprägt war. Dadurch war und ist Change ein steter Begleiter. Der dynamische und internationale Expansionskurs soll durch neue Product Launches, Markteintritte, Bestandskundenausbau sowie Neukundenakquise weiter fortgeführt werden. In diesem stark regulierten Umfeld stellt der Bereich Recht naturgemäß einen wesentlichen Eckpfeiler für den Unternehmenserfolg dar.

Sie sind ein/e offene/r und kommunikative/r Jurist/in mit Hands-on-Mentalität, der/die sich in einem internationalen und dynamischen Konzernumfeld wohlfühlt? Sie verfügen über Erfahrung in der Finanzdienstleistung, Online Payment oder einer anderen regulierten Branche und haben neben der eigenständigen Bearbeitung von komplexen Rechtsthemen auch Freude an der Führung eines jungen Teams? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und informieren Sie gerne, auch wenn Sie derzeit nicht an Veränderung gedacht haben.

Ihre Verantwortung - Schwerpunkte:

  • Gesamtverantwortung für sämtliche nationalen wie internationalen Rechtsagenden
  • Führung Ihres kleinen Teams, eingebettet in das internationale Group Legal Team
  • Vertragsmanagement mit Geschäftspartnern, Lieferanten, Banken, etc.
  • Interne/r Ansprechpartner/in für das Management bzw. Abteilungsleitungen zu den Themen Finanz- (inkl. Terms & Conditions, regulativen Vorschriften, E-money), Vertrags- und Unternehmensrecht sowie andere Rechtsangelegenheiten
  • Schnittstelle zu und Koordination von sämtlichen externen Beratern/Anwälten (national und international)
  • Kontaktperson für Behörden (national und international)
  • Sicherstellung der Einhaltung von Unternehmensrichtlinien
  • Rechtliche Begleitung von M&A Aktivitäten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts
  • 5-7 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Kombination als Jurist/in in einem international tätigen Unternehmen sowie als Anwalt in einer Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt auf Vertrags- und Unternehmensrecht
  • Track Record als Führungskraft in der Finanzdienstleistung, Online Payment und/oder einer regulierten Branche
  • Fundierte Kenntnisse im Vertrags- und Unternehmensrecht, E-Commerce sowie regulatorisches Verständnis (national und international)
  • Erfahrung in der Kooperation mit externen Anwälten (national und international)
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, proaktive Arbeitsweise und Entscheidungsfreude
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke gepaart mit Durchsetzungsfähigkeit
  • Internationales und offenes Mind-set
  • Teamorientierte und pragmatische Arbeitsweise sowie Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Deutsch als Muttersprache sowie ausgezeichnete Englischkenntnisse; sehr gute MS Office Kenntnisse

Für diese spannende Herausforderung ist ein Jahresgehalt ab EUR 90.000,- brutto bzw. eine marktkonforme Vergütung in Abhängigkeit Ihres Erfahrungs- und Qualifikationsprofils vorgesehen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an unsere Beraterin Melanie Jäger, MA. Bewerben Sie sich bitte vorzugsweise unter jobs.kienbaum.com unter Angabe der Kenn-Nr. 353.572 oder per E-Mail unter vienna@kienbaum.com.

Kienbaum Consultants Austria GmbH
Tuchlauben 8
1010 Wien
vienna@kienbaum.com
☎ +43 1 533 51 88

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 12 Leiter Recht Jobs in Wien anzeigen