JuristIn für den Bereich operatives und strategisches Risk-Management

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

EBV Leasing ist eine der führenden Kfz- und Mobilien Leasinggesellschaft in Österreich. Unter dem Motto "alles aus einer Hand" bieten wir neben der Finanzierung diverse Serviceleistungen wie Versicherung, Fuhrparkmanagement und Absatzleasing an.

Es gelangt folgende Stelle zur Ausschreibung:

JuristIn für den Bereich operatives und strategisches Risk-Management

Ihre Aufgaben sind:

  • Bearbeitung von zivilrechtlichen Fragestellungen
  • Prüfung und selbständige Erstellung von Kooperations- und sonstigen Verträgen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von gruppenweiten, gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben (u.a. Datenschutz, Mitarbeit bei der Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung,..).
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Erarbeitung und Implementierung von unternehmensinternen Richtlinien und Policies
  • Mitarbeit im operativen Risk Management (Bonitätsentscheidungen,..)
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Analysierung von Reportings

Unsere Anforderungen erfüllen Sie, wenn Sie kompetentes Auftreten, gutes Ausdrucksvermögen, analytisches Denkvermögen sowie gute Kenntnisse in MS-Office Programmen mitbringen.

Ein abgeschlossenes Jusstudium (Berufserfahrung ist keine Voraussetzung) sowie Teamgeist, hohe Belastbarkeit und selbstbewusstes Auftreten, setzen wir ebenso voraus.

Wir bieten eine abwechslungsreiche, selbständige Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem erfolgreichen Team in einem führenden Unternehmen der Leasingbranche mit Karrieremöglichkeit.

Das entsprechende KV-Jahresgehalt für diese Position beträgt EUR 33.745,74. Die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist gegeben.

Weitere Information erhalten Sie von Herrn Wolfgang Schnitzer 050100 6 76610

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an personalmanagement@ebv-leasing.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 111 Juristin Jobs in Wien anzeigen