NachrichtentechnikerIn zentral (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

NachrichtentechnikerIn zentral (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req2864

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren Kunden genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH.

Ihr Job

  • Sie erstellen in der IMMO-Zentrale selbständig und eigenverantwortlich verbindliche Fachanweisungen im Bereich der Nachrichtentechnik mit dem Schwerpunk Haustechnikanlagen (GLT, Schließsysteme, Telekomanlagen, Lautsprecher, Videoüberwachung, Schrankenanlagen, Notrufstellen,…), um eine einheitliche Qualität im gesamten Instandhaltungs- und Investitionsbereich sicherzustellen.
  • Sie kommunizieren und schulen die Fachanweisungen für unsere operativ tätigen TechnikerInnen in den Regionen.
  • Sie definieren und optimieren die Ablaufprozesse des Fachbereiches und sorgen für die Qualitätssicherung in der Umsetzung.
  • Sie unterstützen die ProjektleiterInnen in den Regionen bei der Umsetzung von Bau- und Instandhaltungsvorhaben (Kostenschätzungen, Planungen, etc.).
  • Sie erarbeiten Life Cycle Management-Ansätze zur Sicherstellung einer kostenoptimierten Bewirtschaftung der nachrichtentechnischen Anlagen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein technisches Hochschulstudium absolviert und mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung ODER
  • Sie haben eine HTL im Bereich Nachrichtentechnik absolviert und mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie kennen die einschlägigen gesetzlichen Regelungen und Normen.
  • Sie haben ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse (vor allem Power Point, Excel und Word) und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken.
  • Sie bringen Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit mit.
  • Sie können einen einwandfreien Leumund vorweisen.

Unser Angebot

Für die Funktion "ElektrotechnikerIn zentral" ist ein Mindestentgelt von EUR 34.496,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Silvia Samanek, 0664/6172369. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 7854 Jobs anzeigen