Project Manager Logistics (m/w) für internationale Bahnverkehre / Automobil-Logistik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind ein international erfolgreich tätiges Unternehmen in der Logistikbranche und steuern aus der Unternehmenszentrale in Wien unsere Niederlassungen in Russland, den USA, Polen und Rumänien. Aktuell suchen wir eine/n kompetente/n, engagierte/n

Project Manager Logistics (m/w) für internationale Bahnverkehre / Automobil-Logistik auf der neuen Seidenstraße

Schwerpunkt: Verkehr von China via Russland / Polen nach Belgien und v.v. für unsere Unternehmenszentrale in Wien (1060).

Ihr Aufgabengebiet

  • Vorbereitung, Planung und Organisation von internationalen Bahnverkehren
  • Disposition von Fertigfahrzeugen via FCL und Ro/Ro auf der Schiene
  • Eigenständige Abwicklung von Aufträgen
  • Entwicklung und Ausbau der Geschäftstätigkeit
  • Festigung der Geschäftsbeziehungen durch proaktive Kommunikation mit Lieferanten und Kunden
  • Proaktive Zusammenarbeit mit Projektstandorten in Belgien, Deutschland, Polen und China
  • Effizienz- und Auslastungssteigerung

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im positionsrelevanten Bereich
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung und Routine in diesem Bereich
  • Fundierte Kenntnis des Speditionsmarktes
  • Verständnis aller relevanten operativen Abläufe in der Bahnlogistik
  • Kaufmännisches Geschick und gutes Zahlenverständnis
  • Fremdsprachen: sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, Chinesisch- oder Polnisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, v. A. Excel
  • Cargosoft-Kenntnisse vorteilhaft
  • Offene, freundliche und professionelle Art im Umgang mit Kollegen, Kunden und Partnern
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Genauigkeit
  • Kommunikative und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit verlässlicher Arbeitsweise und hohem Eigenverantwortungsgefühl

Wir bieten

  • Mitentwicklung und Umsetzung eines innovativen, einzigartigen Projekts von internationaler Bedeutung auf der neuen Seidenstraße
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Mitarbeit in einem jungen, engagierten, internationalen Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in eigenverantwortlichem Aufgabenbereich
  • Ausgezeichnete Karriere- und Entwicklungsperspektiven

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 2.586,60 Euro brutto
pro Monat. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und
Erfahrung.

ICL - Intermodal Container Logistics GmbH

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 188 Logistics Jobs in Wien anzeigen