Teamleitung Fertigungssteuerung (w/m)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Teamleitung Fertigungssteuerung (w/m)

Referenz-Nr.: 15402/001

Ort: Wiener Neudorf

Anstellungsart: Permanent

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein global tätiger Anbieter von Traktionsmotoren mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Antriebstechnik mit Sitz im Großraum Wien.

Aufgabengebiet

  • Operative Planung & Steuerung von Produktionsaufträgen sämtlicher Produktionsbereiche
  • Personelle und fachliche Führung des PP-Teams (derzeit 8 Mitarbeiter)
  • Ergreifen von geeigneten Maßnahmen bei produktionsbedingten Lieferterminverschiebungen
  • Erstellung von Kapazitäts- und Personalbedarfsplanungen
  • Projektleitung bei der zukünftigen Implementierung einer geeigneten Produktionsplanungssoftware
  • Verantwortung für die Einhaltung und Verbesserung von Kennzahlen, insbesondere Liefertermintreue
  • Verantwortung für die nachhaltige Reduktion der internen Produktionsdurchlaufzeiten
  • Mitarbeit/Mitgestaltung bei der Umstellung von Werkstatt auf Taktfertigung
  • Betreuung und Leitung laufender KVP-Maßnahmen 
  • Leitung von Veränderungsprojekten entlang der Supply Chain Kette zur Verbesserung der Ablauforganisation
  • Erstellung und Verbesserung von Planungsregeln in der Produktion

Anforderungsprofil

  •  Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH o.ä.)
  •  Einschlägige Berufserfahrung in der Industrie (Maschinenbau, Elektrotechnik) bzw. in einem Produktionsbetrieb
  •  Mindestens 3 - 5 Jahre Praxiserfahrung in der Produktionsplanung & Fertigungssteuerung mit Fokus Maschinenbau
  •  Erfahrung im Shopfloor-Management
  •  Englisch in Wort und Schrift
  •  Ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office und SAP
  •  Integrative Persönlichkeit mit Führungskompetenz und Führungserfahrung
  •  Technisches Verständnis, rasche Auffassungsgabe und Prozessorientierung
  •  Hohes Engagement, Kommunikationsstärke und diplomatisches Geschick
  •  Sicheres Auftreten, Belastbarkeit und ausgeprägte Eigeninitiative
  •  Hohes Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent

Vergütungspaket

Unser Kunde bietet für diese Position ein Gehalt von 60.000 Euro brutto jährlich. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht natürlich die Möglichkeit einer Überzahlung. Zusätzlich bietet unser Kunde umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen mit Entwicklungsperspektiven. Eine gestaltungsfreudige Unternehmenskultur rundet das Paket ab.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer 15402/001. Ihre Bewerbung wird an den zuständigen Berater weitergeleitet. Bitte beachten Sie: Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicherzustellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.