Medizinische/r Direktor/in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Kärntner Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft - KABEG ist mit ihren über 7.500 MitarbeiterInnen an fünf Standorten das größte Dienstleistungsunternehmen des Landes und das Herzstück der Gesundheitsversorgung in Kärnten. Es gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Medizinische/r Direktor/in

Landeskrankenhaus Villach

Das allgemein-öffentliche Landeskrankenhaus Villach verfügt über 758 bzw. 703 (RSG 2020) systematisierte Betten, weiters werden am Standort weitere 36 Betten als Krankenanstalt für chronisch Kranke betrieben. Insgesamt bestehen zehn bettenführende Abteilungen und drei Institute. Im Jahr 2018 wurden 152.487 Patienten behandelt, davon entfallen 31.862 auf den stationären und 120.625 auf den ambulanten Bereich. Das Haus mit erweiterter Standardversorgung hat insbesondere für den Bereich Kärnten West hohe Bedeutung. Qualitätssicherung, Patienten- und Mitarbeiterorientierung haben einen hohen Stellenwert, was sich in Zertifizierungen und Auszeichnungen zeigt. Das LKH Villach ist ein anerkanntes Lehrkrankenhaus der Med. Univ. Graz.

Position

Als medizinische/r Direktor/in sind Sie verantwortlich für die Leitung, Führung und Koordination der medizinischen Organisationseinheiten und sämtlicher Belange der medizinischen Versorgung des LKH Villach, insbesondere deren ergebnisorientierter Weiterentwicklung. Neben dem ärztlichen Dienst unterstehen Ihnen weitere Berufsgruppen wie beispielsweise Psychologen und weitere nicht-medizinische Akademiker. Sie erstellen innerhalb Ihres Bereiches in Abstimmung mit dem Rechtsträger Budget und Stellenplan, sorgen für die Einhaltung, treffen Personalentscheidungen und stellen die qualitativ hochwertige Ausbildung der Ihnen unterstellten Mitarbeiter/innen sicher. Unter Berücksichtigung der strategischen Vorgaben des Vorstands übernehmen Sie gemeinsam mit dem kaufmännischen Direktor und dem Pflegedirektor die Steuerung, Organisation, Planung und Überwachung des Krankenhausbetriebes sowie das Berichtswesen. Interdisziplinäre Kooperation und enge Abstimmung zwischen den Berufsgruppen sind Ihnen wichtige Anliegen. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit legen Sie besonderes Augenmerk auf Qualitätsmanagement, Risikomanagement und Compliance im Unternehmen.

Neben der Abstimmung mit den anderen Landeskrankenanstalten im Rahmen der Krankenanstaltenkonferenz wirken Sie an der strategischen Unternehmensplanung insbesondere hinsichtlich des medizinischen Leistungsangebots, der Organisationsentwicklung und der Festlegung von Unternehmenszielen für die KABEG mit.

Anforderungen

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie über folgendes Profil:

  • Facharzt/-ärztin
  • mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion
  • postgraduale betriebswirtschaftliche Ausbildung bzw. Managementausbildung
  • Kenntnis des österreichischen Gesundheitssystems
  • Kenntnisse im Risiko-, Prozess- und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Erfahrung in der Gestaltung von Strukturen und Abläufen (Betriebsorganisation)
  • Deutsch- und Englischkenntnisse
  • EU- bzw. EWR-Staatsbürgerschaft

Die Stelle des/der medizinischen Direktors/in erfordert in hohem Maße steuernde und koordinierende Fähigkeiten, um Prozesse mit unterschiedlichen internen und externen Interessensgruppen zielführend abzustimmen. Um den Erfolg in diesem Arbeitsumfeld sicherzustellen verfügen Sie über

  • Führungserfahrung,
  • Bereitschaft zur Übernahme von Ergebnisverantwortung,
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick,
  • soziale Kompetenz,
  • Durchsetzungsvermögen,
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.

Die Bestellung in die Position des/der medizinischen Direktors/in des Landeskrankenhauses Villach erfolgt auf fünf Jahre befristet, mit Wiederbestellungsmöglichkeit. Gehalt laut Sondervertrag.

Bewerbungen sind bis spätestens 07.07.2019 an office@hill-kaernten.at zu richten. Für Fragen steht Ihnen Frau Mag. Marie-Christin Lercher von Hill International Kärnten GmbH unter der Telefonnummer +43/463 515 793-0 gerne zur Verfügung.

HILL International Kärnten Gmbh,
St. Veiter Str 34/3,
9020 Klagenfurt
Tel: 0463/ 5157930
oder Email: office@hill-kaernten.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Direktor Jobs in Villach anzeigen