Systembetreuer/in Warehouse Logistik

  • Sattledt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 18.7.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Sattledt suchen wir eine/n

Systembetreuer/in Warehouse Logistik

Ihre Aufgaben: Zuhören - Probleme lösen - Wissen teilen

/ Nach einer intensiven Ausbildungsphase sind Sie Erstansprechpartner/in für unsere Logistik Mitarbeiter/innen.
/ Sie betreuen und unterstützen die Prozesse der Intralogistik und deren Softwaresysteme.
/ Sie lösen selbstständig Probleme aus dem Tagesgeschäft und sorgen somit für einen reibungslosen Ablauf in den Logistikprozessen.
/ Sie bilden die Nahtstelle zwischen der Logistik und dem 3rd-Level Support.
/ Sie erkennen Muster in den Supportfällen und entwickeln gemeinsam mit unseren Nahtstellen nachhaltige Lösungen.
/ Sie trainieren neue Mitarbeiter/innen und erstellen dazu Schulungsunterlagen.
/ Sie dokumentieren die Problemfälle und deren Lösungen.
/ Sie geben Ihr Wissen, Informationen und Erfahrungen gerne weiter.
/ Konkret bedeutet das: zuerst lernen Sie uns kennen, im positiven Sinn, dann begeistern Sie uns als kompetenter und kommunikativer Charakter. Im nächsten Schritt machen Sie sich umfassend mit unserem Logistiksystem vertraut. Danach heißt es Ärmel hochkrempeln, zuhören, Probleme lösen, Wissen teilen und dokumentieren. Sie sind der Experte.

Ihr Profil: Erfahrung - Problemlösungskompetenz - Freude am Support

/ Sie konnten bereits Logistikerfahrung sammeln und sind mit Prozessen der Intralogistik vertraut.
/ ERP und Lagerverwaltungssysteme sind für Sie keine Fremdworte.
/ HelpDesk Erfahrung wäre gut, muss aber nicht sein.
/ Als Teamplayer teilen Sie Ihr Wissen gerne mit Anderen.
/ Sie bewahren einen kühlen Kopf, auch wenn Sie ad hoc keinen Lösungsansatz parat haben.
/ Wichtig ist uns, dass Sie Hausverstand besitzen und analytisch an Problemstellungen herangehen. Es gibt immer mehr als nur eine Sichtweise, am Ende muss es Sinn für Fronius und unsere Kunden machen.
/ Hands-on Mentalität und Kommunikationsgeschick sollten Sie jedenfalls mitbringen - Sie werden beides brauchen.

Unser Angebot: Vertrauen. Vielfalt. Flexibilität.

/ Nach einer umfassenden Schulungsphase bearbeiten Sie selbständig Ihr Aufgabengebiet. Vertrauen und Unterstützung des Teams sind Ihnen dabei garantiert.
/ Eintönigkeit? Gibt's hier nicht! Abwechslung ist durch das vielfältige Aufgabengebiet garantiert.
/ Sie genießen flexible Arbeitszeiten und bezahlte Überstunden.
/ Um Ihre Bestleistungen abrufen zu können stehen Ihnen erstklassige technische Arbeitsmittel sowie modernste Infrastruktur zur Verfügung.
/ Fachlich bleiben Sie topfit. Ob Fachbuch oder Konferenz, ob Training oder Lehrgang: Für gute Leute machen wir sehr viel möglich.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 31.500,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Christoph Demberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 40 Systembetreuer Jobs in Oberösterreich anzeigen