Nebenberuflich Lehrende (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke

NEBENBERUFLICH LEHRENDE (M/W)

(3-5H/WOCHE)

Lebensmitteltechnologie und Ernährung | Agrartechnologie und -management
Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften | Wels

AUFGABEN

  • Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen und Laborübungen im Bereich der Lebensmitteltechnologie und des Qualitätsmanagements

PROFIL

  • FH- oder Universitätsabschluss (Doktorat wünschenswert)
  • Mehrjährige berufliche Praxis in der Lebensmittelproduktion oder -entwicklung und im Qualitätsmanagement

ÜBER UNS

Als größte Fachhochschule Österreichs lehren und forschen wir mit ausgeprägter Praxisorientierung und Bekenntnis zu höchster Qualität. Bei uns finden Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kreativen, kollegialen und teamorientierten Umfeld vor - und ganz wichtig: Den notwendigen Gestaltungsfreiraum, um Ihre Ideen in Projekte umzusetzen! Mehr Informationen über den Studiengang finden Sie hier.

flexible Arbeitszeit

umfassendes Weiterbildungsangebot

gutes Arbeitsklima

attraktive Sozialleistungen

Kreativität/ Gestaltungsspielraum

sportliche Aktivitäten

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Dipl.-Ing. Dr. Otmar Höglinger | otmar.hoeglinger@fh-wels.at | Tel.: +43 5 0804 44060
FH OÖ Studienbetriebs GmbH | Stelzhamerstrasse 23, 4600 Wels | www.fh-ooe.at

Wir versuchen, den Anteil an weiblichem Lehr- und Forschungspersonal zu erhöhen. In diesem Sinne laden wir speziell Frauen ein, sich zu bewerben. Gehalt ab EUR 79,- pro Lehreinheit (exkl. Reisekosten). Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht ersetzt.