Lebensmittel-AnwendungstechnikerIn für F&E

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das AGRANA Research & Innovation Center (ARIC) ist das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen der AGRANA-Gruppe. Sowohl national als auch international fungiert das ARIC als Dienstleister von Forschung und Entwicklung sowie Services in den Bereichen Lebensmitteltechnologie, Chemie, Verfahrenstechnik, Mikrobiologie und Biotechnologie.

Zur Unterstützung unseres jungen, dynamischen Teams im Bereich „Stärke für Lebensmittelanwendungen" in Tulln sind wir ab sofort auf der Suche nach einem/einer:

Lebensmittel-AnwendungstechnikerIn für F&E

Aufgaben:

  • Betreuung von F&E Projekten im Bereich Lebensmittelstärken inkl. Projektplanung, Projektmanagement in Abstimmung mit dem Projektteam bzw. -stakeholdern
  • Planung, Durchführung und Umsetzung von enzymatischen, physikalischen und chemischen Prozessen, Analysen und Synthesen im Labor- und Pilotmaßstab
  • Planung und Durchführung von anwendungstechnischen Prüfungen von Stärken in verschiedenen Lebensmittelsystemen inkl. sensorische Beurteilung mittels Sensorik-Panel
  • Erstellen von Protokollen und Berichten sowie Präsentation von Ergebnissen vor internen und externen Kunden
  • Ansprechpartner für Werke und Vertrieb zur Produkt- und Produktionsoptimierung, sowie technischen Kundenbetreuung der AGRANA-Gruppe
  • Begleitung von großtechnischen Versuchen in den Werken

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Universität, FH) im Bereich Lebensmittel-, Biotechnologie, Chemie oder Verfahrenstechnik
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, sowie präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit mit Forschergeist
  • Leidenschaft für Lebensmittel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B

Angebot:

  • Ein freundliches, respektvolles und dynamisches Arbeitsklima
  • Selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • Zahlreiche unternehmensinterne Benefits wie zB gestützte Mittagsmenüs, Gesundheits- und Sportangebote
  • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei jährlich EUR 32.874,- brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern.

Ansprechpartner:

Frau Sabine Poier

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Kundendienst-, Anwendungstechniker/-in

    • Mannersdorf am Leithagebirge
    am 8.7.2019

    Tätigkeit: Auslegung von Zerspanungsprozessen, Erstellung von Zeitstudien, Telefonische Fehler- und Störungsanalyse sowie Unterstützung bei der Behebung, Terminkoordination für Serviceeinsätze...

  • Anwendungstechniker/in zur Objektbearbeitung (m/w/d)

    • Wiener Neudorf
    am 5.7.2019

    Anwendungstechniker/in zur Objektbearbeitung im Großraum Wien (m/w/d) Wiener Neudorf, Österreich Vollzeit Unternehmensbeschreibung Wir bei WAREMA beschäftigen uns leidenschaftlich...

  • Anwendungsbetreuer/in

    • St. Pölten
    am 12.7.2019

    Ihre Aufgaben: Und Weiterentwicklung des laufenden Applikationsbetriebes (inkl. Change- und Servicemanagement) der Organisation, Planung, Konzeption und Implementierung von neuen Projekten gemeinsam...

Alle 8 Anwendungstechnikerin Jobs in Niederösterreich anzeigen