Entwicklungsingenieur für F&E- Projekte (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Unser Kunde ist ein weltweit führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie. Das komplette Technologie-, Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst ganzheitliche Lösungen für Elektronik, Automatisierung und Umwelttechnik und deckt alle Schritte der Wertschöpfungskette in der Eisen- und Stahlproduktion vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt ab sowie modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle.

Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

Entwicklungsingenieur für F&E- Projekte (m/w)

Inserat Nummer:
4789

Ihr Einsatzort/Gebiet:
Linz

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung von Signalverarbeitungssystemen
  • Erarbeitung verschiedener Umsetzungskonzepte und maßgeschneiderten Lösungen in Kooperation mit dem Entwicklungsteam sowie weiteren Stakeholdern
  • Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Softwarelösungen / Anwendungen / Applikationen
  • Inbetriebnahme der Systeme und Optimierung
  • Datenverarbeitung und Analyse von Langzeit-Prozesshistorien

Unsere Anforderungen:

  • Fundiertes Fachwissen in
  • Datenanalyse und den zugehörigen Tools wie Matlab, Simulink, usw.
  • Erstellung vonMachine Learning Modellen, insbesondere Deep Learning/Neuronale Netze und den zugehörigen Tools (z.B. Phyton, Tensorflow)
  • Programmierkenntnisse zur Implementierung der entwickelten Algorithmen in C++/C#/Java
  • Grundlegende Programmierkenntnisse auf frei programmierbaren Steuerungssystemen (z.B. S7, Beckhoff) von Vorteil
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Grundzusammenhänge der metallurgischen, technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge der Hüttenwerkstechnologie (Prozesskette Eisenerzeugung bis Stranggießanlage) speziell der Eisen- und Stahlindustrie und der Automationsbranche
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytisch-logisches Denkvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Wissenseinrichtungen (z.B. Universitäten, FHs)
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (Dienstreisen)

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 42000. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie

  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.

Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Jetzt bewerben!

Ihr Ansprechpartner:

Johann Lehner
E-Mail: johann.lehner@vace.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 8 Entwicklungsingenieur Jobs in Linz anzeigen