Mitarbeiter/in Field Service Management Development & Processes

  • Sattledt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.6.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Sattledt suchen wir eine/n Mitarbeiter/in im Bereich

Mitarbeiter/in Field Service Management Development & Processes

Ihre Aufgaben: Herausfordernd. Abwechslungsreich. Verantwortungsvoll.

Als Mitarbeiter/in ‚Field Service Management Development & Processes' beraten und unterstützen Sie alle internen und externen Anwender/innen zu den verschiedenen Servicethemen des Field Service Managements.
Sie erarbeiten Standards und Richtlinien für die Durchführung von Services im Zuge der Field Service Management Prozesse. Sie überprüfen die Einhaltung der Serviceprozesse im Rahmen von internen Audits. Zudem identifizieren und bewerten Sie mögliche Abweichungen und erarbeiten damit verbundene Maßnahmen damit die Prozesseinhaltung gewährleistet wird. Darüber hinaus arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Serviceprozesse des Field Service Managements. Dabei erkennen Sie Verbesserungspotential und koordinieren in Abstimmung mit Ihrer Führungskraft den Veränderungsprozess in der jeweiligen Serviceapplikation bzw. in den jeweiligen Servicemodulen. Im Zuge Ihrer Tätigkeit stehen Sie in engem Kontakt mit anderen Fachbereichen um einen ordnungsgemäßen Betrieb der eingesetzten Serviceanwendungen zu gewährleisten.
Sie halten interne Schulungen rund um die Thematiken des Field Service Managements für nationale Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen aus den Tochtergesellschaften sowie für unsere Repräsentanten.
Darüber hinaus wirken Sie an Projekten des Bereichs Field Service Management mit und übernehmen im Falle von fachintensiven Themen gelegentlich auch die Projektleitung.

Ihr Profil: Kommunikativ. Strukturiert. Serviceorientiert.

Sie haben eine kaufmännische oder technische Ausbildung absolviert und konnten bereits Erfahrung in einer ähnlichen Position sammeln. Zudem sind Sie ein/e fortgeschrittene/r MS-Office Anwender/in. Neben guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift sind Sie auch gerne bereit beruflich zu reisen.
Sie sehen das große Ganze und verlieren dabei nicht den Blick fürs Detail. Auch in schwierigeren Situationen bewahren Sie einen kühlen Kopf. Sie sind ein/e Teamplayer/in und teilen gerne Ihr Wissen. Die Erfahrungen der Anwender/innen und Nahtstellenpartner/innen beziehen Sie aktiv in Ihre Arbeit mit ein. Es gibt immer mehr als nur eine Sichtweise, am Ende muss es Sinn für Fronius und unsere Kunden machen. Hands-on Mentalität und Kommunikationsgeschick sollten Sie jedenfalls mitbringen - Sie werden beides brauchen. Ein positives Wesen zeichnet Sie zusätzlich aus - Service steht für Sie im Vordergrund.

Unser Angebot: Vertrauen. Vielfalt. Flexibilität.

Nach einer Ihrer Vorkenntnisse angepassten Schulungsphase bearbeiten Sie selbständig Ihr Aufgabengebiet. Vertrauen und Unterstützung des Teams sind Ihnen dabei sicher. Eintönigkeit? Gibt's hier nicht! Abwechslung ist durch das vielfältige Aufgabengebiet garantiert. Sie genießen flexible Arbeitszeiten und bezahlte Überstunden. Fachlich bleiben Sie topfit. Ob Fachbuch oder Konferenz, ob Training oder Lehrgang: Für gute Leute machen wir sehr viel möglich.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer zu dem Profil passt, startet bei uns in diesem Job mit mindestens 40.600,00 Euro brutto jährlich. Wer viel Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Christoph Demberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.