Lkw Fahrer*in im Nahverkehr

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Lkw Fahrer*in im Nahverkehr

Sie machen's möglich!

Aufgaben

  • Gemeinsam mit unseren multikulturellen Teams bilden Sie das Fundament für unseren Erfolg
  • Sie be- und entladen unsere Lkw's und kümmern sich um die professionelle Zustellung der vordisponierten Sendungen im Nahverkehr
  • Sie stellen als wichtiges Glied in der Lager- und Transportkette höchste Qualität für unsere Kunden sicher

Profil

  • Sie sind zuverlässig und zeitlich flexibel, um der Geschwindigkeit im Transportwesen gerecht zu werden
  • Sie besitzen einen Führerschein der Kategorie C sowie eine abgeschlossene Ausbildung als Berufskraftfahrer (C95) und eine Fahrerkarte
  • Sie bringen eine mehrjährige Fahrpraxis mit und verfügen über einen ADR-Schein
  • Sie können Deutsch in Wort und Schrift, treten gepflegt auf und mögen den Umgang mit IT Systemen

Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen
  • Zugehörigkeit zu einem Team, das zusammenhält
  • Modernes technisches Equipment
  • Pensionsmodell und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
  • Wir bezahlen den kollektivvertraglichen Mindestlohn von Brutto EUR1.669,45/Monat, sowie Zulagen und leistungsbezogene Prämien

Mit einer Geschichte von über 550 Jahren ist Gebrüder Weiss das älteste Logistikunternehmen der Welt - und eines der erfolgreichsten. Basis dieses Erfolgs? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn bei uns haben sie die Freiheit neue Wege zu gehen und aktiv mitzugestalten - und das an über 150 Standorten weltweit. Hervorragende Karriereaussichten für alle Menschen, die Mobilität lieben.

* Wir leben die Vielfalt und fördern die Zusammenarbeit von verschiedenen Geschlechtern, Jung und Alt, unterschiedlichen ethnischen/religiösen Gruppierungen sowie Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Bewerben mit Profil
Express-Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

gw-world.com/greatjobs, Ihr Kontakt zu uns: Sandra Christine Edtmeier-Winkler,
Maria Lanzendorf, T 0043 1 79799 7252