Lohnverrechnung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

„Wir vermitteln Persönlichkeit."
Das ist das Kredo, unter welches wir unser tägliches Tun stellen. Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt und finden für unsere Kunden die richtigen Mitarbeiter.
Unser Auftraggeber, ein erfolgreiches, in der Wirtschaftsprüfung tätiges Unternehmen, besetzt die Position

Lohnverrechnung (m/w)

Referenznummer: 852

Standort

Großraum Schwanenstadt, Oberösterreich

Arbeitszeit

20-30 Stunden/Woche

Ihr Aufgabenbereich

  • Eigenständige monatliche Abrechnung von 200 Arbeitnehmern
  • An-, Ab- und Änderungsmeldungen bei der GKK
  • Reisekostenabrechnungen sowie Bearbeitung von Drittschuldnererklärungen
  • Beratung der Geschäftsführung bei Arbeitsrecht-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsfragen
  • Kontakt mit Ämtern, Behörden und GKK
  • Begleitung und Betreuung von Lohnabgabenprüfungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung und abgelegte Personalverrechnungsprüfung
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung und Praxis in der Lohnverrechnung
  • Sehr gute Arbeitsrechtkenntnisse, vorzugsweise mit abgeschlossenem Arbeitsrechtkurs
  • EDV Kenntnisse bevorzugt BMD NTCS
  • Buchhaltungskenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Langfristige Direktanstellung
  • Gleitzeit und angenehmes Betriebsklima
  • Home-Office
  • Parkmöglichkeit
  • Übernahme von Ausbildungskosten für Buchhalter-, Bilanzbuchhalterprüfung oder Ausbildung als Revisionsassistent
  • Hochmotivierte Um- oder Wiedereinsteiger werden ermutigt sich zu melden.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Foto per E-Mail. Bitte führen Sie im Betreff-Feld die Referenznummer an. Das Monats-Bruttogehalt auf Vollzeitbasis beträgt zwischen 2.000,00 und 2.300,00 Euro. Je nach Ausbildung und Erfahrung wird eine Überzahlung geboten.

Kontakt

teampool personal service gmbh
Astrid Jukresch
Wiener Bundesstraße 10, 4060 Leonding
+43 50 530-4810
bewerbung.leonding@teampool.com
www.teampool.com

Unabhängig von der gewählten Formulierung spricht teampool Frauen wie Männer stets gleichermaßen an.