Logistikexperte/in mit Datenaffinität im Bereich Warehouse Logistics

Fronius
  • Sattledt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.5.2019

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Sattledt suchen wir eine/n

LOGISTIKEXPERTE/IN MIT DATENAFFINITÄT IM BEREICH WAREHOUSE LOGISTICS

Ihre Aufgaben: Analysieren. Konzipieren. Umsetzen.

/ Nach einer intensiven Schulungsphase optimieren Sie als Prozessexperte selbstständig Abläufe im Bereich Warehouse Logistics sowie innerhalb der SCM und bilden diese in unseren Softwaresystemen ab (ERP/WMS).
/ Sie unterstützen uns bei der Einführung unserer WMS-Software in anderen Unternehmensbereichen.
/ Sie erhalten eine Aufgabenstellung und gehen dieser auf den Grund, danach erheben Sie die Anforderungen der User sowie Nahtstellenpartner und erarbeiten gemeinsam Lösungskonzepte.
/ Sie prüfen die erhobenen Anforderungen mit externen Softwarelieferanten, testen Entwicklungen und begleiten die Umsetzung am Echtsystem.
/ Im Zuge von Implementierungen gestalten Sie Trainings sowie Schulungsunterlagen für die betroffenen MitarbeiterInnen.
/ Zudem erstellen sie Reports, Auswertungen und Analysen - moderne Business Intelligence Tools unterstützen Sie dabei.
/ Sie dokumentieren Ihr Wissen und geben Informationen und Erfahrungen gerne weiter. Gegenseitige Unterstützung ist in unserem Team gelebte Praxis.
/ Konkret bedeutet das: zuerst lernen Sie uns kennen, im positiven Sinn, dann begeistern Sie uns als kompetenter und kommunikativer Charakter. Im nächsten Schritt machen Sie sich umfassend mit unserem Logistiksystem vertraut. Danach heißt es Ärmel hochkrempeln, Aufgabenstellungen in Angriff nehmen, analysieren, Lösungen erarbeiten und Veränderungen veranlassen.

Ihr Profil: Kompetent. Datenaffin. Lösungsorientiert.

/ Sie konnten bereits mehrjährige einschlägige Berufserfahrung sammeln und besitzen umfassende Kenntnisse im oben genannten Aufgabengebiet
ODER
Sie haben eine Ausbildung mit Schwerpunkt Supply Chain Management/Logistik (FH/Universität) absolviert und möchten ihr Wissen in Richtung Intralogistik bzw. Warehouse Management vertiefen.
/ Als ‚Logisitikexperte/in mit Datenaffinität' gehen Sie Ihre Aufgabenstellungen methodisch und analytisch an.
/ Sie sind ein Teamplayer und teilen gerne Ihr Wissen. Die Erfahrungen Ihrer User und Nahtstellenpartner beziehen Sie aktiv in Ihre Arbeit mit ein. Es gibt immer mehr als nur eine Sichtweise, am Ende muss es Sinn für Fronius und unsere Kunden machen.
/ Hands-on Mentalität und Kommunikationsgeschick sollten Sie jedenfalls mitbringen - Sie werden beides brauchen.
/ Wichtig ist uns vor allem, dass Sie Interesse am digitalen Logistikmanagement in ERP- oder WMS-Systemen besitzen. Eine gewisse Affinität für Daten und deren Verarbeitung in Auswertungen und Reports kommt Ihnen in dieser Position jedenfalls zu Gute. Wenn Sie dazu noch ein Verständnis für Datenbanken mitbringen und bereits mit einem Business Intelligence Tool gearbeitet oder Erfahrungen mit SQL haben, perfekt!

Unser Angebot: Vertrauen. Vielfalt. persönliche Entwicklung.

/ Bei Fronius finden Sie ein Umfeld vor, in dem Sie persönlich und fachlich wachsen können. Ob Fachbuch oder Konferenz, ob Training oder Lehrgang: Für engagierte Kollegen machen wir sehr viel möglich.
/ Nach einer umfassenden Schulungsphase arbeiten Sie selbstständig an ihren Projekten. Vertrauen und Unterstützung des Teams sind Ihnen dabei gewiss.
/ Eintönigkeit? Gibt's hier nicht! Abwechslung ist durch das vielfältige Aufgabengebiet garantiert.
/ Modernste Ressourcen und Arbeitsmittel stehen Ihnen zur Verfügung.
/ Sie genießen flexible Arbeitszeiten und bezahlte Überstunden.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 40.600,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Christoph Demberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren