Assistenzprofessur für technisches Design (20h)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke

ASSISTENZPROFESSUR

FÜR TECHNISCHES DESIGN (20H)

Produktdesign und Technische Kommunikation | Fakultät für Technik und Angewandte Naturwissenschaften | Wels

AUFGABEN

  • Abhaltung von Lehrveranstaltungen in Kernfächern im angegebenen Fachbereich
  • Betreuung von Studienprojekten, Berufspraktika und Bachelorarbeiten
  • Mitarbeit in der Verwaltung und Studiengangsgestaltung
  • Mitarbeit in F&E Projekten erwünscht
  • Dissertationsvorhaben wünschenswert

PROFIL

  • Akademischer Abschluss auf Master-Level in Design oder Gestaltung/Innovation
  • Projekt- und Berufserfahrung
  • Solide Kenntnisse in den Fachthemen Zeichen- und Darstellungstechniken (analog und digital), Hardwaremodellbau, gute Softwarekenntnisse (Adobe PS, Illustrator, InDesign, idealerweise auch Autodesk Alias, SolidWorks, Rhino)
  • Pädagogisch-didaktische Eignung
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

ÜBER UNS

Als größte Fachhochschule Österreichs lehren und forschen wir mit ausgeprägter Praxisorientierung und Bekenntnis zu höchster Qualität. Bei uns finden Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kreativen, kollegialen und teamorientierten Umfeld vor - und ganz wichtig: Den notwendigen Gestaltungsfreiraum, um Ihre Ideen in Projekte umzusetzen!

flexible Arbeitszeit

umfassendes Weiterbildungsangebot

gutes Arbeitsklima

attraktive Sozialleistungen

Kreativität/ Gestaltungsspielraum

sportliche Aktivitäten

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG BIS 10.06.2019 AN:

Dr. Michael Rabl | karriere49@fh-ooe.at | Tel: +43 (0) 50804-43076
FH OÖ Studienbetriebs GmbH | Stelzhamerstraße 23, 4600 Wels | www.fh-ooe.at

Wir versuchen, den Anteil an weiblichem Lehr- und Forschungspersonal zu erhöhen. In diesem Sinne laden wir speziell Frauen ein, sich zu bewerben. Gehalt ab EUR 2.800 brutto/Monat (bei 40h/Woche) in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil. Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht ersetzt. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet.