Elektroniker/in Lehrlingsausbildungskoordination

  • Sattledt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 4.6.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres HR-Lehrlingsausbildungsteams am Standort Sattledt suchen wir eine/n

Elektroniker/in Lehrlingsausbildungskoordination

Ihr Ziel: Die Ausbildung der besten Elektroniker/innen!

Sie koordinieren die Ausbildung der Fronius-Elektronik-Lehrlinge an allen oberösterreichischen Standorten. Eine vielfältige Aufgabenstellung, denn unsere Lehrlinge sind vom ersten bis zum letzten Tag ihrer Ausbildung in der Praxis, lernen die Grundlagen ihres Berufs im Wechsel durch verschiedenste Bereiche. Ihr Job bei Fronius: Sie steuern die fachliche Qualifizierung in dieser Vielfalt. Als Berufskoordinator Elektronik begleiten Sie unsere dezentralen Ausbilder bei der Erarbeitung der konkreten Ausbildungsinhalte, optimieren und vernetzen diese, setzen neue Qualitätsstandards und halten selbst Trainings zu elektrotechnischen Grundlagen. Das Beste daran: Sie gestalten in der aktuell startenden Pilotphase die Neuentwicklung der Lehrlingsausbildung bei Fronius maßgeblich mit. Eine einzigartige Möglichkeit!

Gesucht: Elektroniker/in mit Trainingskompetenz.

Sie haben eine fundierte Ausbildung in Elektronik, bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt und suchen eine Herausforderung in der Ausbildungsorganisation? Dann ist dieser Job Ihre Chance! Sie sind Techniker mit Organisationskompetenz, strukturiertes Denken ist eine Ihrer Stärken und vernetztes Arbeiten macht Ihnen Spaß. Ein hoher Qualitätsanspruch ist für Sie selbstverständlich. Probleme definieren Sie grundsätzlich als Chance, neue Lösungen zu suchen. Für Sie ist es selbstverständlich, dass Sie fachlich, organisatorisch, disziplinär und menschlich entsprechend der Fronius Werte für unsere Lehrlinge Vorbild sind.

Perfekt wäre, wenn Sie bereits Erfahrung in der Lehrlingsausbildung oder als Trainer mitbringen. Vor allem aber sollten Sie viel Begeisterung für die Koordination und Gestaltung der Ausbildung junger Menschen spüren und mit hohem Engagement in diese Aufgabe einsteigen. Wir begleiten Sie gerne bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung und bringen Sie in Topform für Ihre Aufgaben als Koordinator/in in der Lehrlingsausbildung bei Fronius.

Im Fokus: Die Fronius Lehrlingsausbildung.

Mit Ausbildungsstart September 2018 waren 115 Lehrlinge bei Fronius in Ausbildung. Im September 2019 werden es ca. 150 Auszubildende sein. In 18 verschiedenen Berufen. Über 200 Ausbilder und Führungskräfte an allen Fronius Standorten in Oberösterreich gestalten die Lehrlingsausbildung aktiv mit. Sie werden Teil dieses großen Teams.

Ihren Arbeitsplatz finden Sie am Standort Sattledt, im Team der HR Lehrlingsausbildung. In diesem arbeiten aktuell fünf Kolleginnen und Kollegen, um für unsere künftigen Fachkräfte und jene, die es werden wollen, alles mit Herz, Hirn und Hausverstand zu organisieren. Eine bunte Vielfalt an Tätigkeiten und permanente Weiterentwicklung zeichnen uns aus. Die Jugend von heute zu fördern, zu fordern und zu begeistern ist unsere Leidenschaft. Bewerben Sie sich und lernen Sie uns kennen!

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer zu dem Profil passt, startet bei uns in diesem Job mit mindestens 40.600,00 Euro brutto jährlich. Wer viel Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Bettina Huemer über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4 Elektroniker Jobs in Sattledt anzeigen