SAP Consultant mit Schwerpunkt CO (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

SAP Consultant mit Schwerpunkt CO (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req2583

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie sind für die fachliche und technische Betreuung der SAP FI/CO-Applikationen (mit Schwerpunkt auf CO) zuständig.
  • Sie beraten unsere KundInnen und optimieren unsere SAP FI/CO-Applikationen im Rahmen des Modulsupports.
  • Eng arbeiten Sie mit den Fachbereichen zusammen, erstellen Konzepte und setzen die Anforderungen unserer KundInnen inkl. Customizing um.
  • Die Erstellung von technischen Spezifikationen (Pflichtenheft) auf Grundlage der fachlichen Anforderungen der KundInnen (Lastenheft) gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Zusätzlich steuern Sie die Leistungen externer SpezialistInnen (BeraterInnen).
  • Sie betreuen Eigenentwicklungen im SAP im Rechnungswesen-Umfeld und verantworten die Weiterentwicklung.
  • Sie erstellen Berichte und passen diese Reports an (Report Painter und Recherche).

Ihr Profil

  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der SAP Prozesse im FI/CO Bereich.
  • Eine einschlägige Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich FI/CO zeichnen Sie aus.
  • Kenntnisse der Projektmanagementaufgaben wie Erhebung und Steuerung von Projektrisiken,
    Projektkommunikation, Dokumentation, Controlling und Reporting bringen Sie mit.
  • Vorteilhaft für diese Position ist Ihr Knowhow in ABAP, UI5 und JAVA.
  • Zusätzlich sind Ihre Kenntnisse in anderen SAP Modulen (MM, SD, PM) sowie integratives SAP Wissen für uns ideal.
  • Für die Konzeptionen und technische Umsetzung von Prozessen ist Ihr analytisches Denkvermögen optimal.
  • Sie zeichnet eine ausgezeichnete Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise im Team aus.
  • Sie bringen eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch mit.

Unser Angebot

  • Wir bieten auch Personen mit ausgezeichneten Anwendungskenntnissen die Möglichkeit sich zum/zur SAP ModulbetreuerIn im Bereich CO weiterzuentwickeln.
  • Für die Funktion "Senior Spezialist/-in IT Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestgehalt von EUR 42.952,-- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Lebenslauf.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Isabella Karoh, 0664/6173972 . Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 194 SAP Consultant Jobs in Wien anzeigen