Praktikum technischer Einkauf, Prozess- und Qualitätsmanagement w/m

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Praktikum technischer Einkauf, Prozess- und Qualitätssicherung w/m

Powertrain Solutions
Einkauf Großmotoren, Standort Hallein, ab Februar 2020 für mindestens 6 Monate

Bewegen Sie Großes! Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Der Standort Hallein konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Einspritzausrüstungen für Großmotoren.

Ihr Beitrag zu Großem

  • Die Zukunft mitgestalten: Unterstützung unserer Wertstrommanager bei der Bearbeitung und Koordination von Teilprojekten.
  • Verantwortung übernehmen: Analyse der Herstellungsprozesse im Wertstrom und Absicherung dieser durch präventive Qualitätsarbeit.
  • Zuverlässig umsetzen: Kommunikation mit unseren Lieferanten und internen Fachabteilungen wie Entwicklung oder Fertigung.

Was Sie dafür auszeichnet

  • Persönlichkeit: kommunikationsstark, analytisches Denkvermögen und flexibel.
  • Erfahrungen und Know-how: gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Ausbildung und Sprachen: laufendes Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, o.Ä., gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen

Flexible Arbeitszeitmodelle, gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort, hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, weitreichende Angebote zur Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit, herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.

Das Bruttogehalt beträgt 23 800 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag für Angestellte der Metallindustrie).

Interesse geweckt? Ihr Ansprechpartner für Rückfragen
Theresa Oberholzner (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)