(Junior) Anwendungstechniker/in – Simulations- und Berechnungstechniker/in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Als NKE AUSTRIA GmbH entwickeln und produzieren wir am Standort Steyr mit knapp 100 Mitarbeitern Wälzlager für viele Anwendungen wie z.B. Eisenbahnen, Bergbau, Landtechnik, Straßenbau, Windkraft, Kläranlagen oder E-Bikes. Als Teil der spanischen Fersa Group mit Produktionsstandorten in Spanien und China erreichen wir gemeinsam 90 Mio. EUR und beliefern auch Kunden im Automotivebereich für Pick-ups und LKWs.

Zur Verstärkung unseres jungen Teams in Steyr suchen wir eine/n

(Junior) Anwendungstechniker/in - Simulations- und Berechnungstechniker/in

Deine Möglichkeiten:

  • Durchführung von Simulationen (ROMAX) und Berechnungen
  • Rasche und umfassende technische Beratung und Unterstützung des Kunden
  • Internationale technische Repräsentation von NKE bei Kunden und auf Fachveranstaltungen
  • Ausarbeitung von Produktvorschlägen und weiterführenden technischen Lösungen in Kooperation mit dem Kunden
  • Durchführung von technischen Schulungsmaßnahmen (extern und intern)
  • Einbringung von Produktverbesserungsmaßnahmen und Neuentwicklungsvorschlägen
  • Technische Produktinspektionen

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.ä. (FH, HTL,…)
  • Optional 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Technik
  • Fließende Ausdrucksweise in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch
  • Idealerweise erste Erfahrungen mit Simulationssoftware (ROMAX)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse auf Userebene (MS-Office, Word, Excel, Outlook)
  • Interesse an technischen Fragestellungen und die Motivation ins Detail zu gehen
  • Teamfähig, belastbar und an präzises Arbeiten gewöhnt

Was wir mitbringen:

  • Einstieg als Trainee mit umfangreichem Ausbildungs- und Trainingsprogramm
  • Langfristige Entwicklungsperspektive in einer internationalen Unternehmensgruppe
  • Hohe Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten in einem hochmotivierten Team
  • Leistungsorientiertes Entgelt
  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit technischen Herausforderungen
  • Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter wie z.B. eigene Mitarbeiterkantine

Für diese Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von 36.045,52 Euro brutto pro Jahr (Beschäftigungsgruppe E). Abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu entsprechender Überzahlung.

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, richte Deine aussagefähige Bewerbung per E-Mail an karriere@nke.at oder bewerben Sie sich online unter http://www.nke.at/karriere/online-bewerbung/

NKE AUSTRIA GmbH
Im Stadtgut C4
A-4407 Steyr
Web: www.nke.at