Projektleiter - TGA/HKLS - Planung – Kalkulation - Ausführung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Ihre langfristige Perspektive
Ihre Karrierechance
Im Auftrag der Unternehmensleitung dieses hochmodernen und besonders erfolgreich agierenden Unternehmens der Bauindustrie, suchen wir für den lokal in Tirol agierenden Unternehmensbereich Gebäudetechnik, für den Standort im Raum Innsbruck einen dynamischen und technisch versierten

Projektleiter - TGA/HKLS

Planung - Kalkulation - Ausführung (m/w)

Große Vielfalt an Aufträgen

In enger Zusammenarbeit mit den Bauausführenden unserer GU/TU-Projekte, verantworten wir das breite Spektrum der haustechnischen Gewerke - Heizung, Klima, Lüftung & Sanitär. Auftragsabhängig beschäftigen wir uns mit der Planung, Kalkulation und Einkauf, Bauleitung und/oder der Qualitätssicherung. Je nach Projektanforderung unterstützen wir Sie mit unseren Mitarbeitern aus der Unternehmenszentrale.

Die Schwerpunkte Ihrer Aufgaben liegen, auftragsabhängig, jeweils im Bereich der

  • Gesamtprojektleitung
  • Planungskoordination bzw.
  • Erarbeitung von technischen Alternativen
  • Preisermittlung und Ausschreibung
  • Vergabe der Gewerke

Ob im Rahmen der Fachbauleitung oder reinen Leistungsabnahme, begleiten Sie die Projekte im Rahmen der Ausführung in terminlicher und qualitativer Hinsicht.

Die Technik der Anlagen fasziniert Sie

Ihr Know-how haben Sie sich in einem Ingenieurbüro erarbeitet und möchten sich in die Richtung Ausführung weiterentwickeln, oder aber Sie verfügen über eine mehrjährige Praxis in der Abwicklung von TGA-Projekten und möchten auch bereits im Bereich der Planung mitgestalten.

Sie erhalten dabei intensive Unterstützung und bringen selbst folgendes mit:

  • eine Gebäudetechnische Ausbildung (Meister, HTL, FH, Universität)
  • mehrjährige Projekterfahrung
  • der Kenntnis technischer Richtlinien & Normen

Den sicheren Umgang mit der MS-Office Umgebung (Excel, WinWord, etc.) setzen wir voraus. Erfahrung mit CAD und/oder Kalkulations- bzw. Ausschreibungsprogrammen sind von Vorteil.

Sie überzeugen durch Ihre hohe Eigenmotivation, Lösungsorientierung und Reaktionsvermögen. Empathie und gewinnende kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Sie erwarten attraktive Rahmenbedingungen

Es erwarten Sie verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeiten, die Bereitschaft zur bzw. klare Orientierung an langfristiger Zusammenarbeit, mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten

Geboten wird Ihnen in dieser Position insbesondere

  • ein Bruttojahresgehalt, dotiert mit EUR 75.000,- (mit Bereitschaft zur Überzahlung)
  • ein privat nutzbarer Firmenwagen
  • sowie eine solide Work-Life-Balance

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Ing. Mag. Peter Wolfram. Bewerben Sie sich bitte, unter Angabe der Referenznummer. Am einfachsten direkt über einen der Bewerbungsbutton.

Referenznummer 30-108908 oder

aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG

Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien

T: +43 664 301 31 50
wolfram@aristid.at

www.aristid.at