IT Manager

  • Albersdorf-Prebuch
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 11.6.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos

IT Manager

Referenznummer: STE00090
Standort Albersdorf-Prebuch, Steiermark

Das erwartet Sie
Als IT Manager sind Sie für die Leitung und Administration des IT Bereichs unseres mittelständischen Unternehmens verantwortlich. Sie fungieren sowohl als Ansprechpartner für unsere internen Stakeholder als auch für externe Serviceprovider. Unter anderem haben Sie folgende Aufgaben:

  • Organisations- und Strategieentwicklung, Budget- und Projektverantwortung, sowie Koordination externer und interner Lieferanten & Partner insbesondere für folgende Bereiche:
  • IT Application Services mit Schwerpunkt SAP
  • IT Manufacturing Services für die Bereiche Logistik und Produktion (zB Mobisys, Funkscanner, Telnetserver)
  • IT Processes, Compliance & Security Management
  • Storage, Serverhosting, Virtualisierung und Printing, sowie Verwaltung der Domain Services (S-TEC Domäne)
  • IT Infrastructure Core Services: Betreuung der Basis Infrastruktur und Netzwerke
  • IT EndUser Computing Services: Betreuung des externen Service Desks (Hardware Lifecycle & Asset Management, Identity & Accessmanagement, ITSM (Incident, Problem, Change, Asset), Messaging & Collaboration (Email, Webex, Skype) und Software Lizenzmanagement
  • Kennzahlenmanagement

Das bringen Sie mit

  • Fundierte Ausbildung im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, IT-Management o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld, idealerweise in produzierenden Industrieunternehmen
  • Ausgeprägte Managementfähigkeiten, um IT-Projekte termingerecht, zielgenau und unter Einhaltung des Budgets zu steuern
  • Flexibilität, sicheres, kommunikatives Auftreten und selbständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken
  • Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick gegenüber in- und externen Lieferanten
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Das bieten wir
Entgelt: Für diese Funktion bieten wir ein attraktives Vergütungspaket. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach Metallerkollektiv beträgt mindestens EUR 3.614,05 (14 x p.a.) Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeiten und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen und das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Das sind wir
Diese Position bezieht sich auf unsere Tochterfirma Service Technologies. Service Technologies ist weltweit als Vertriebs- und Servicepartner im Ersatzteil-Bereich für Kraftfahrzeuge tätig. Wir beschäftigen engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und verfügen über ein professionelles Arbeitsumfeld innerhalb eines internationalen Unternehmens.

Ihr Ansprechpartner
Sarah Neuroth
Tel.: +43/3112/9000-6633

Bewerben