Senior JAVA Development (w/m)

Bundesrechenzentrum GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.5.2019

Das LFRZ ist ein innovativer IT-Dienstleister für den öffentlichen Bereich und eine 100% Tochter der BRZ GmbH. Zu unseren Kompetenzbereichen zählen unter anderem die Entwicklung von Individualsoftware im Bereich Web und Client/Server, Content Management Systemen, GIS-Applikationen, Standardportal sowie der professionelle Betrieb dieser Dienste und Anwendungen im Rechenzentrum.

Senior JAVA Development (w/m), LFRZ GmbH

Ref. 447

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in einem jungen Team mit und sind für die Neu-/ Weiterentwicklung und Wartung von Java-Web-Applikationen und Webservices verantwortlich
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst den gesamten Software-Entwicklungsprozess, vom Entwurf der SW-Architektur bis hin zur Realisierung
  • Sie arbeiten mit Frameworks und Standards wie Spring Boot, Spring Security, JakartaEE (J2EE)
  • Umsetzung von Softwarereleases und regelmäßiger Deployments
  • Die Programmdokumentation des Quellcodes sowie Durchführen von Entwicklungstests gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Sie bringen mit

  • Sie haben eine technische Ausbildung im Bereich IT sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Java-Entwicklung, idealerweise in Enterprise-Projekten
  • Sie haben Erfahrung mit Build Management Tools (bevorzugt Maven), Eclipse, Jenkins und Versionsverwaltungssystemen (GIT)
  • Unser/e IdealkandidatIn besitzt ausgezeichnete Kenntnisse in folgenden Technologien und Themengebieten: Hibernate und Spring Data JPA, Apache CXF oder Spring Webservice, relationale Datenbanken wie z.B. Oracle oder PostgreSQL
  • Kenntnisse in: JavaScript (z.B: jQuery, Angular), HTML5/CSS3
  • Eigeninitiative, Verlässlichkeit, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie klare Kommunikationsweise setzen wir voraus
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)

Für diese Position gilt - bei Erfüllung aller Qualifikationen - ein Jahresbruttogehalt ab EUR 51.451,96 lt. Kollektivvertrag der BRZ GmbH. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Diese Stelle ist ab sofort in Vollzeit zu besetzen.
Im Rahmen der Frauenförderung ist das LFRZ bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt.

Interessiert?

Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungsformular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Mag. Karina Lang (Telefon: 0043 6648340314)

Jetzt online bewerben

Bundesrechenzentrum GmbH

Internet, IT, Telekom
501+ Mitarbeiter

Über uns

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist Marktführer bei E-Government-Lösungen für Österreich, eines der größten IT-Unternehmen des Landes und auf Wachstumskurs. Wir sind der marktführende Technologiepartner des öffentlichen Bereichs (Public Sector) in Österreich…