Technischer Entwicklungsleiter (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Seit 1988 kontinuierlich gewachsen, zählt das Unternehmen VEP Fördertechnik zu den führenden Anlagenherstellern in den Branchen Abfallaufbereitung und Brennstofftechnologie. Mit unserem umfassenden Leistungsangebot sind wir ein wichtiger Partner für Betreiber von Abfallentsorgungsanlagen, Biomasseheizkraftwerken, Kieswerken und deren Unternehmenspartnern.

Technischer Entwicklungsleiter (m/w)

Dienstort: Natschbach-Loipersbach

Ihr zukünftiger Aufgabenbereich:

  • Leitung der Konstruktionsabteilung
  • Personaleinsatzplanung
  • F&E für Biomasse- und Blockheizkraftwerk sowie Dampfmaschinen
  • Koordinierung der Projektbeteiligten (Kunden, Planer, Elektro- und Steuerungstechnik Unternehmen, Lieferanten)
  • Inbetriebnahme und CE-konforme Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL/Uni/FH/)
  • Konstruktions- bzw. Entwicklungserfahrung; bevorzugt im Bereich der Dampftechnologie
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift

Das Besondere an dieser Stelle:

Diese Position verbindet technisches Know-how mit kaufmännischem Geschick. Sie gestalten Ihr eigenes Team. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem dynamischen Umfeld. Nach einer intensiven Einschulung arbeiten Sie proaktiv und eigenständig. In dieser Position setzen wir einerseits auf hohes, technisches Wissen und andererseits auf Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick.

Wir bieten Ihnen:

Für diese Position gilt ein Mindestbruttogehalt von EUR 3.614,04 (14x p.a.). Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung vorhanden.

Sind Sie bereit für eine spannende Herausforderung in einem international tätigen Unternehmen? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto unter Anführung des Betreffs „Technischer Entwicklungsleiter (m/w)" über unser Online-Bewerber-Formular.