5G Mobile Engineer for Android (w/m)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber

Die ORS Gruppe ist der führende Anbieter für analoge und digitale Rundfunkübertragung in Österreich mit modernsten terrestrischen Netzwerken und zuverlässiger Satelliteninfrastruktur.
Die ORS Gruppe untersucht in einem Piloten die Eignung von 5G Broadcast als mögliche Technologie zur terrestrischen Fernsehübertragung.

Zur Verstärkung unseres Teams im Service Development der ORS comm GmbH & Co KG suchen wir für die Planung des feMBMS-Piloten

eine/n 5G Mobile Engineer for Android (w/m)

Sie unterstützen unser Projektteam bei der Konzeption, Planung und Durchführung des pre5G-Broadcast Piloten (feMBMS) im Bereich Endgeräte (vorranging Mobiles aber auch TV und STB).

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit an der Konzeption und Erstellung von Lösungen und Systemen für mobile Endgeräte in enger Verbindung mit dem Content- und Core-Team.
  • Erstellung der Anforderungsspezifikation und Durchführung des Auswahlprozesses möglicher Endgeräte für den Trial (spezieller Anwendungsfall LTE/5G Broadcast - feMBMS)
  • Konzeptionierung und Mitwirkung bei der Spezifizierung der Requirements einer Trial-App für mobile Endgeräte für die verschiedenen 5G Broadcasting Use-Cases
  • Konzeptionierung und Mitwirkung bei der Entwicklung von feMBMS Referenzimplementierungen bzw. Demonstratoren für Android (vom Architektur-Design bis zur Implementierung und Wartung eines Broadcast-Video SDKs für Android-Mobiles).
  • Architektur, Umsetzung und Dokumentation der PoC-App basierend auf den App Requirements.
  • Entwicklung und längerfristige Pflege bzw. Weiterentwicklung einer 5G Broadcasting SDK für Android basierend auf dem PoC.
  • Mitwirkung bei der GAP-Analyse und Einbringung der Ergebnisse in den Standardisierungsprozess.

Unsere Anforderungen:

  • Bachelorabschluss Telekommunikationstechnik/Computertechnik/Informatik oder HTL Abschluss & einschlägige Berufserfahrung.
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Konzeption bzw. Design von Android Applikationen.
  • Gute Kenntnisse in der Adaptierung des Android Operating Systems auf mobilen Endgeräten
  • Gute Kenntnisse in der Erstellung von SDKs und Frameworks von Vorteil
  • Kenntnisse von Middlewarelösungen für mobile Endgeräte, deren APIs, Funktionsweisen und Anwendungen von Vorteil
  • Kenntnisse im Videostreaming (Encoding, Transcoding, Packaging von DASH sowie der Media-Codec Frameworks in Android von Vorteil.
  • Kenntnisse des Android OS frameworks, Application Layers, Android hardware platform von Vorteil.
  • Detaillierter Überblick über den Android-Endgerätemarkt. Qualifizierte Auswahl und laufende Pflege der Referenzgeräteliste (z.B. Hersteller / Android-Versionen), insbesondere für das feMBMS-Projekt.

Sie arbeiten mit Leidenschaft für Telekommunikation und Rundfunktechnik in interdisziplinären Teams. Als Experte/in für Android Endgeräte bringen Sie uns in innovativen und strategisch wichtigen Projekten voran.

Dienstort: Wien, Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Eintritt: sofort, Kennzahl: SDME2019
Kollektivvertragliches Mindestgehalt: 2.425,96 brutto / (Verwendungsgruppe 4, Grundstufe, Telekom-KV), Bereitschaft zur Überzahlung auf Marktniveau je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden (Jahresgehalt EUR 35.000 - EUR 50.000) . Attraktive Nebenleistungen: Jobticket, Prämiensystem, Sportverein, Pensionskasse, Betriebsrestaurant

Wir freuen uns über Ihre digitale Bewerbung unter jobs@ors.at. Schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Foto an uns.
Weitere Informationen unter www.ors.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 42 Android Jobs in Wien anzeigen