Business Analyst (Sachversicherung/UIP) für Schadens- und Leistungsbearbeitung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Die UNIQA Insurance Group AG hat ihre Businesstransformation unter dem Titel UNIQA Insurance Plattform (UIP) mit einer weitreichenden Erneuerung der Geschäftsprozesse und der IT-Landschaft gestartet. Damit legt UNIQA die Basis für ein umfassendes Re-Design des Geschäftsmodells. Das erfordert frisches Denken - eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken? Dann verstärken Sie doch unser Team im Bereich Schaden (Claims) in unserer Zentrale in Wien als

Business Analyst (Sachversicherung/UIP) für Schadens- und Leistungsbearbeitung (m/w)

Das erwartet Sie:

  • Businessanalyse der Kernsysteme und Prozesse in der Sachversicherung in der Schaden- und Leistungsbearbeitung
  • Mitwirkung bei der Implementierung eines Versicherungskernsystems
  • Enge Zusammenarbeit mit den UNIQA Fachexperten, den Vendoren und anderen Projekten hinsichtlich Abhängigkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Epics, User Story Cards und Test Acceptance Criteria
  • Unterstützung bei der Fehleranalyse von Defects während der Testphase

Wir erwarten uns:

  • Hochschulabschluss, idealerweise BWL, akademischer Versicherungskaufmann oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Betriebsorganisation und/oder dem Fachmanagement Sachversicherung
  • Erfahrung im Bereich Business Analyse, insbesondere in der Schadens- und Leistungsbearbeitung
  • Erfahrung in der Einführung von Standardsystemen von Vorteil
  • Erfahrung mit agilem Arbeiten und cross-funktionalen Teams von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Und Sie sind:

  • Geschäftstüchtig: Sie erkennen Marktchancen und nutzen sie.
  • Kundenorientiert: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen.
  • Aufmerksam: Sie greifen Meinungen anderer auf.
  • Fokussiert: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche.
  • Lösungsstark: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch.
    Ihr jährliches Mindestentgelt: 37.614,64 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Mag. Wolfgang Küchl
HR Business Partner
Untere Donaustraße 21
A - 1029 Wien
Tel.: 0043 1 21175 - 3613

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 243 Business Analyst Jobs in Wien anzeigen